Wie teuer ist es beim Friseur Haare färben zu lassen?

4 Antworten

Wisst Ihr denn schon, zu welchem Friseur Ihr gehen werdet?  Hat der evtl. auch eine Website, auf der die Preise stehen?

Ansonsten geht man einfach in einen Salon hinein (zudem hängen Preise nach außen hin sichtbar aus) und informiert sich einfach direkt. Jeder Salon kalkuliert anders und wenn Du Dich in 5 Salons informierst, kann es sein, dass Du 3 bis 5 verschiedene Preise/Angebote hast.

Es gibt noch einen wichtigen Vorteil der Information direkt vor Ort:  Die Fachkraft, die Dich informiert, sieht Deine Haare und kann auch schon beurteilen, was wie gemacht wird und daher auch gleich einen genauen Preis nennen.

Friseure beißen nicht und informieren/beraten auch gerne.

Liegt immer am Friseur aber mit 40 bis 50 Euro würde ich schon rechnen.. Würde einfach mal Rum telefonieren und nachfragen :)

Kommt auf den Friseur und Farbe an aber würde sagen 30 Euro plus

Wie teuer ist es ungefähr seine Haare vom Friseur von Braun auf Blond färben zu lassen?

...zur Frage

Darf ich mir die Haare färben lassen wenn ich unter 16 bin?

Ich will mir die Haare beim Friseur färben lassen aber man darf sie ja angeblich erst mit 16 färben, wenn meine Mutter mir aber erlauben würde sie färben zu lassen ginge das dann?

...zur Frage

dunkelbraune gefärbte Haare hellbraun färben

Vor einem Monat habe ich (mit einer freundin) meine haare dunkel Braun gefärbt, meine naturhaarfarbe ist hell bis mittel blond. Nun möchte ich meine haare gerne wieder mittel oder dunkel blond haben, bin aber erst 14 und kann somit nochnicht zum friseur gehen um meine haare dort färben zu lassen oder doch? Meine eigentliche frage ist, ob es meine haare sehr stark schädigen würden wenn ich sie erstmal mittel bis hellbraun färben würde. Danke im Vorraus💕

...zur Frage

Haare färben! Risiken von "Braun" zu Platinblond?!

Hallo,ich leide schon sehr lange unter meinem Dunkel-Blond,da es durch die Jahre noch dunkler geworden ist,und nun alle denken ich hätte Braune Haare! Und ich habe es endlich geschafft meine Mutter zu überreden sie mir zu färben. Ich weiß auch schon in welcher Farbe,und wir haben auch schon einen Termin beim Friseur gemacht. So,jetzt kommt die Frage,ich möchte sie mir Platin-Blond färben lasse,und wie gesagt,sind meine Haare quasi Braun. Müssen meine Haaren denn vorher dafür einmal Blond gefärbt werden? (Wäre das dann doppelt so teuer?) Oder müssten sie gar gebleicht werden? (Wie teuer wär das?) Und was könnte es für Probleme dabei geben? Mein Vater hatte nähmlich bedenken,dass meine Haare später Orange-Geld-Blond werden. Wobei ich natürlich auf keinen Fall Gelb-Blonde Haare haben möchte! Hat einer Erfahrungen?

Achtung,es wird nicht getönt sonder gefärbt!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?