Wie teuer darf die Miete bei Hartz 4 sein 2 Personen ( 1 Erw. 1 Kind )?

7 Antworten

wenn du dich von deinem mann trennen möchtest, er der vater des kindes ist, dann muss erstmal geklärt werden ob du das kind überhaupt mitnehmen kannst. bevor du also für zwei personen einen antrag stellst auf leistungen und für zwei personen eine wohnung suchst, kläre mit deinem mann erstmal die trennung.

wenn er der meinung ist, dass kind verbleibt in der ehewohnung, dann suchst du eine wohnung nur für dich. ohne seine erlaubnis darfst du das kind nicht mitnehmen.

wenn ihr das geklärt habt, gehst du zum jobcenter und erfragst die maximalen kosten der unterkunft oder googelst diese "kdu xxname der gemeindexx".

bevor du leistungen vom jobcenter erhältst, ist dein mann dir gegenüber und dem kind vorrangig erstmal unterhaltspflichtig, so du das kind mitnehmen kannst. sprich erstmal musst du dafür sorgen, dass unterhalt für das kind berechnet wird oder unterhaltsvorschuss fließt. selbiges gilt für dich in form von trennungsunterhalt.

weiterhin bekommst du erst nachrangig eine erstausstattung, da dir die hälfte des hausstattes zusteht. dazu gehört kinderzimmer, waschmaschine, kühlschrank - da du das kind hast. dann müsst ihr euch über die aufteilung einigen oder ein anwalt muss da ran. der rest kommt auf darlehen.

Vielen Dank für die Antwort. Mein Mann möchte ebenfalls das unser Kind bei mir Wohnt und er ist in regelmäßigen Abständen sehen kann. klingt echt nach einer dicken welle die auf mich zukommt . Danke für die Info

0
@Nordstadt

wenn ihr das schon geklärt habt, hast du die wichtigste und dickste welle doch schon hinter dir. als alleinerziehende mutti hast du anspruch auf das kinderzimmer und die waschmaschine. du hast nun einfach mehr wäsche als er. die küche, schlafzimmer und wohnzimmer müsst ihr aufteilen abzgl. dem was ihm vor der ehe schon gehört hat natürlich.

für den kindesunterhalt gilt 1080 euro selbstbehalt für den vater und alles darüber hinaus ist unterhaltsrelevant. dazu kannst du auch in die düsseldorfer tabelle schauen:

http://www.olg-duesseldorf.nrw.de/infos/Duesseldorfer_Tabelle/Tabelle-2018/Duesseldorfer-Tabelle-2018.pdf

das ist ein ungefährer anhaltspunkt wo ihr unterhatlstechnisch für das kind liegt.von der summe die in der altersklasse deines kindes liegt und im einkommensfeld deines mannes, ziehst du nochmal die hälfte des kindergeldes ab um auf den zahlbetrag zu kommen.

für trennungsunterhalt gibts auch einen guten ca.-rechner um dir einen überblick zu geben was es gibt oder eben auch nicht.

für die unterhaltsberechnung solltest du eine beistandschaft beim jugendamt eröffnen und dort kannst du das kostenlos berechnen lassen und musst dich damit nicht selbst beschäftigen. für den trennungsunterhalt ist dein anwalt zuständig oder das jobcenter rechnet selber.

schön ist, dass es so aussieht als würdet ihr euch in frieden trennen. für den umgang mach eine vernünftige umgangsregelung aus:

  • 2-3 nachmittage mit einer übernachtung
  • jedes zweite wochenende von fr-so
  • hälftige ferien und feiertage
  • 3 wochen urlaub

das könnt ihr selbst formulieren oder in einer mediation beim jugendamt gemeinsam beschließen. es gibt mustervorlagen im netz dazu.

0

kommt drauf an ... plattes Land oder Großstadt - je nach Mietpreisen der Region - am Besten vorher (!) bei dem zuständigen Jobcenter nachfragen

im Übrigen ist der Nochehemann und Kindsvater erstmal vorrangig zum Unterhalt verpflichtet ...

http://www.jobcenterdortmund.de/site/wohnen/

für einen 2-Personen-Haushalt

484,80 €

Höchstbetrag Bruttokaltmiete (*Kaltmiete+Nebenkostenpauschale)

Damit das Jobcenter bestimmte Kosten übernehmen kann (Umzugskosten, Darlehen für die Mietkaution), muss der Sachbearbeiter eine schriftliche Zusicherung erteilen, und zwar vor Abschluss eines (neuen) Mietvertrages.

lebe in Dortmund danke für die liebe Hilfe

0

Zuerst ist ja zu prüfen, ob er Trennugsunterhalt leisten kann neben Kindesunterhalt und erst dann musst du dir Gedanken machen.

Aber die genau Höhe teilt dir das Jobcenter mit, bei dem du dich baldigst melden solltest.

Danke für die liebe Hilfe

0

Umzug Hartz 4 (von Wohnung ins Haus)

Hallo ihr Lieben,

Vielleicht könnt ihr mir ja helfen.

Also wir sind eine 3-köpfige Familie (Mein Mann, meine Tochter und ich) wir wohnen in einer 2-Zimmer Wohnung Warmmiete 310 €. Wir beziehen Hartz IV und dürfen eine Kaltmiete von 424 Euro haben.

Zu meiner Frage: Wäre es möglich wenn wir in ein 5-Zimmer Haus mit einer Kaltmiete von 420 Euro umziehen. Schließlich ist es ja billiger wie eine 3-Zimmer Wohnung und die Kaltmiete ist ja noch im erlaubten Bereich oder würden die ein Problem machen weil es ein Haus ist?

Danke für eure Antworten.

...zur Frage

Wohnung suchen klappt nicht im internet?

Hallo ,

ich suche nach eine wohnung seit 6 monaten , klappt nicht im internet .

wissen sie wo will Ich versuchen? Ich bin neu in deutschland gekommen und ich finde das ist sehr schwer ich brauche Ein Par Tipps von Ihnen sorry für meinen Fehler im schreiben

...zur Frage

OP Kosten Privatklinik durch Krankenkasse?

Ich möchte mich in einer Privatklinik, aufgrund der Bewertung und Qualifikation eines Arztes, operieren lassen. Die medizinische Notwendigkeit ist durch den medizinischen Dienst der Krankenkasse bestätigt wurden. Diese zahlt nach eigenen Angaben nur für Operationen in zugelassenen Krankenhäusern. Oftmals habe ich gelesen, dass Krankenkassen die entstehen würdenden Kosten einer OP in Kassenzugelassenen Krankenhäusern, bei Operationen in Privatkliniken, erstattet haben...

Wie ist dabei die Vorgehensweise und rechtliche Grundlage?

...zur Frage

Hartz IV und Wohnen bei Eltern

Ich bin 38 Jahre alt und Wohne aus gesundheitlichen Gründen in der Mietwohnung bei meinen Eltern. Diese ist zwei zimmer Groß und Sie überlegen sich jetzt in eine drei zimmer Wohnung umzuziehen. Um mir ein Zimmer zur Verfügung zu stellen. Meine frage, derzeit Zahle ich keine Miete, aber bei einer Drei Zimmer Wohnung ist die Miete höher, würde mir bei einen Mietvertrag mit meinen Eltern, Miete zustehen =? Würde das Jobcenter ein teil von der Miete bezahlen ?

...zur Frage

Unschuldig Hausverbot im Schwimmbad?

Hallo liebe Community,

ich brauche dringend euren Rat. Folgende Situation ist passiert:

Ich war mit meiner Freundin heute schwimmen und haben uns Tageskarten gekauft. Danach sind wir uns umziehen gegangen und waren zusammen in einer Kabine. 10 Minuten später klopfen 2 Mitarbeiter an die Tür damit wir die Tür aufmachen sollen. Danach haben wir das gemacht und die meinten das wir Sex gehabt hätten. Wir waren schockiert natürlich und haben gesagt stimmt überhaupt nicht wer meint das? Dann hat das dort ein Putzmann bestätigt der nicht mal richtig Deutsch kann das er das beobachtet hätte, obwohl es eben nicht stimmt. Wir sollten uns dann wieder anziehen und haben Hausverbot bekommen für nichts. Das Geld haben wir auch nicht wieder bekommen. Zu meiner Frage, was kann ich jetzt am besten machen? Die haben unsere Personalausweise kopiert und meinten das wir Post in den nächsten Tagen bekommen werden.

  1. Dürfen die überhaupt ohne ein Beweis einfach unsere Personalausweise kopieren?
  2. Kann ich mein Geld bekommen?
  3. Kann ich vor Gericht damit gehen?
  4. Kann ich da nochmal hingehen und sagen das ich nicht will das sie Kopien von unseren Ausweisen haben und mein Geld wieder haben möchte, weil sie keine Beweise haben?
  5. Können die mir Hausverbot geben für ein Verstoß gegen die Regel, obwohl die Regel nirgendswo steht im Schwimmbad bzw. in den Kabinen?
  6. Müssen die uns nicht erstmal auch eine Verwarnung geben bevor wir Hausverbot kriegen?

Wir haben beim umziehen auch keine Geräusche oder ähnliches gemacht. Wir sind wirklich unschuldig gewesen. Und der Typ der das beobachtet hat, war ein Ausländer mit 0 Deutschkenntnissen und sah auch richtig pervers aus, wie ein Spanner.

Würde mich über Antworten sehr freuen. Vielen Dank im Voraus. :)

...zur Frage

DOPPELZIMMER für 4 Personen?!

Suche momentan nach einem Hotel für 4 Personen (3Erwaschene + 1 Kind). Habe nun ein sehr gutes Hotel gefunden dass zu meinen Angaben passt. Nun würde es hier nur Doppelzimmer geben,auch für uns. Ich weiß aber nicht wie man 4 Personen in ein Doppelzimmer "stecken" will ?? Hat jmd Erfahrung wie diese meistens aussehen, denn in der Hotelinfo steht nur zu Doppelzimmer:

Doppelzimmer (DZ):

Die freundlich möblierten Zimmer bieten Bad/WC, Föhn, Direktwahltelefon, Mietsafe, Sat.-TV, Minikühlschrank, Klimaanlage und Balkon. Max. Belegung: 3 Erw. + 1 Kind bzw. 2 Erw. + 2 Kinder.

BITTE UM DRINGENDE ANTOWRT !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?