Wie teilt man Miete zwischen mir und Freundin mit Kind auf?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Entweder nach qm. Oder man macht einfach Hälfte-Hälfte bei der Kaltmiete und bei den Nebenkosten kommt es etwas auf das Alter des Kindes an.

Oder man geht nach dem Einkommen der beiden Personen.

Der Vermieter will halt sein Geld. Wenn's nicht kommt holt er es sich von demjenigen wo was zu holen ist.

Ob Du alles alleine zahlst oder ob ihr halbe/halbe macht, was auch immer ist Euch überlassen, solange die Miete nur vollständig beim Vermieter landet.

Bei solchen Fragen frage ich mich, was man da für eine Antwort erwartet.

Das ist doch allein eure Entscheidung!

Ihr könntet die Miete durch drei teilen, du bezahlst 1/3, deine Freundin 2/3.

Ihr könnt die Miete einfach durch zwei Teilen.

Ihr könnt die Miete prozentual nach eurem Einkommen aufteilen - derjenige der mehr verdient, bezahlt auch mehr.

Einer von euch könnte die Miete komplett allein tragen, der andere bezahlt dafür alles andere.

Indem Ihr Euch hinsetzt und darüber redet und eine Entscheidung/Einteilung trefft.

Das hängt ganz von eurem persönlichen Verhältnis und euerer Einkommenssituation zusammen. Ich würde pauschal sage: 50/50 ist fair. Wenn die Einkommenssituation deiner Freundin aber sehr angespannt wäre, könntest du auch mehr übernehmen.

Was möchtest Du wissen?