wie taucht man?

11 Antworten

du kannst es ja am beckenrand üben, einfach festhalten und mit dem körper abtauchen dann kannste dich wieder hochziehen, oder einfach leicht unter der oberfläche streckentauchen irgendwann wird man dann immer sicherer

Nach oben geht es ganz von alleine, weil du Luft in den Lungen hast! Die sorgt für Auftrieb, durch den du wie ein Korken nach oben treibst, auch wenn du dich nicht groß bewegst. Eben deshalb tragen Taucher Bleigürtel, um das auszugleichen!

Aber erstens kannst du dich auch im tiefen Becken vom Grund abstoßen - da liegt der Ring ja - und zweitens kannst du auch einfach mit Schwimmzügen wieder nach oben schwimmen, so wie du auch runter kommst.

Hallo Rahavi, das ist doch ganz einfach.

  • behalte die Ruhe und nimm den Ring in die Hand
  • stelle Dich auf Deine Füsse
  • stoße Dich mit den Füßen vom Grund ab
  • Du wirst sehen, dann kommst Du ganz schnell wieder zur Oberfläche..

Gruß Klaus

Was möchtest Du wissen?