Wie Tampon oder Binde in einem Bus entsorgen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Den Tampon bitte wirklich NIEMALS versuchen, runterzuspülen. Der quillt auf und verstopft alles.

Verstehe aber nicht so ganz, was dein Problem ist? Den Tampon musst du ja nicht alle 20 Minuten wechseln und ihr macht bestimmt auch mal eine Pause, oder? Zumindestens für die Raucher ;-)

Dann kannst du ganz entspannt aufs Klo gehen, Tampon/ Binde wechseln, und den gebrauchten in den Mülleimer schmeißen.

Alternativ kannst du den benutzten Tampon im Busklo wechseln, gut einpacken (Klopapier und Plastikfolie) und bei der nächsten Gelegenheit entsorgen. Die Binden kann man ja ganz gut zusammenrollen, nochmal in Folie wickeln (z.B. die Folie nehmen, in die die neue eingepackt war) und in den nächsten Mülleimer schmeißen.

Viel Spaß im Urlaub!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also in einer normalen Toilette kannst du Tampons ohne Probleme herunterspülen. Im Zug oder im Flugzeug übrigens auch - beides erfolgreich ausgetestet, bevor ich mir darüber überhaupt Gedanken gemacht habe. 

Nur ein einziges Mal gab es Probleme in einer Altbauwohnung mit zu engen Rohren. 

Allerdings - im Bus wäre ich da tatsächlich vorsichtig. Ich würde es nicht riskieren. Nimm dir lieber kleine Plastikbeutel mit (Frühstücksbeutel), in die du das Corpus Delicti einpacken und mitnehmen kannst, falls kein entsprechener Mülleimer vor Ort vorhanden ist. Kannst du dann ja abends im Hotel im Mülleimer entsorgen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. niemals nie dinge im Klo entsorgen die da nix zu suchen haben.

2. Es gibt mehrere möglichkeiten:

- Manche Toiletten haben nen Müleimer dabei ggf auch einen speziell für die weibliche Hygiene. Einfach alles in ein Taschentuch, einen bereitsgestellten Hygienebeutel, nen Frühstücksbeutel o.ä. (es soll halt nicht den ganzen eimer versauen oder am Mülbeutel kleben.

- In den Pausen auf Toilette gehen

-Bei fehlendem Müllbeutel geht auch ein Ziplock beutel. Da kommt eigentlich kein Geruch raus, Du kannst die also darin (in Toipapier oder ähliches gewickelt) bis zum nächsten Mülleimer transportieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tampons und Binden auf keinen Fall in die Toilette werfen!!! Entweder schwimmt das Zeug dann oben im Wasser rum, oder verstopft die Toilette.
Mach einfach eine kleine Plastiktüte in deinen Rucksack oder Handtasche, in denen du Tampons und Binden entsorgen kannst. Am Ende der Fahrt wirfst du die Plastiktüte einfach weg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm Dir ein paar kleine Plasikbeutel (z.B. Frühstücksbeutel) mit, da kannst Du im Notfall alles reinstecken (in Klopapier eingewickelt), zuknoten und bei nächster Gelegenheit in den Müll werfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sollte NIEMALS Tampons in der Toilette runterspülen.

Da sie sehr saugfähig sind, saugen sie sich im Nu voll Wasser, quellen auf und können die Abwasserrohre verstopfen. Der Hausbesitzer, Hausmeister, Busfahrer, usw. hat dann die große Freude den ganzen Kladderadatsch wieder rauszupopeln.

Deshalb gibt es auf allen solchen Toiletten Tüeten zum entsorgen. Die kann man fest zubinden und in den Mülleimer werfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Reisebussen existiert eine Toilette und sicher gibt es auch einen Behälter
zum entsorgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr werdet ja unterwegs mal anhaltan. Allein die Busfahrer müssen das!

Dann kannst du auf dem Rastplatz die Toilette benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?