Wie Sukkulente düngen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Dosierungsanleitung im Sinne von "wieviel Dünger auf wieviel Wasser" müsste auf der Verpackung draufstehen - jeder Dünger ist anders konzentriert und ist daher unterschiedlich zu verdünnen. Eine pauschale Faustformel gibt's nicht - und "ausprobieren" ist riskant, weil zu stark konzentriert mögen es viele Pflanzen nicht - im Zweifelsfall hält man sich lieber zurück und dosiert geringer. Und ähnlich verhält es sich mit dem "wie häufig soll man düngen".

Die lebenden Steine und die Haworthia "behandelt" man, wie auf der Düngeranleitung beschrieben. Wie man mit den Tillandsien verfährt, weiß ich leider nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi!

Die Tillandsie wie die Haworthia nur einmal im Jahr mit sehr wenig Dünger. Ein Viertel der (auf der Packung/Flasche) angegebenen Menge.

Die lebenden Steine dagegen alle 4 - 6  Wochen. Hier dann nur die Hälfte der auf der Packung/Flasche angebenen Dosis. Und erst, wenn die neuen "Blätter" komplett ausgebildet sind.

http://www.kuebelpflanzeninfo.de/zimmer/tillandsia.htm

http://www.pflanzenfreunde.com/lexika/sukkulenten/haworthia.htm

http://www.gartenlexikon.de/pflanzen/lebende-steine.html

Bitte niemals die volle Menge, die auf der Düngerverpackung angegeben wird, verwenden!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

normalerweiße steht das auf der Verpackung

ich benutze den Kakteen Dünger von Gartenkrone und da steht 5ml /1/Dosierkappe auf 1 Liter gießwasser

ich dünnge alle 4 Wochen

ich kann nur für die lebende steine sprechen, die anderen namen sagen mir nichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?