Wie subtrahiert man Rationale Zahlen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nenner unter dem Bruchstrich muss gleich sein, dann kannst du einfach + oder - rechnen, indem du das mit den Zählern über dem Bruchstrich machst.

Dazu erweiterst oder kürzt du die Brüche entsprechend. Wenn gar nichts anderes geht, dann erweiterst du jeden Bruch mit dem Nenner des andern Bruchs, da kriegst du zwar riesen Zahlen, aber sie passen zumindest zusammen.

Beispiel 3/4 + 4/5

3/4 mit 5 und 4/5 mit 4 erweitern:

15/20 + 16/20 = 31/20 = 1 11/20

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?