Wie streng sind Fluggesellschaften mit Handgepäck?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es steht garantiert keiner mit einem Maßband am Check-In-Schalter, und misst Deinen Trolley ab. Die ungefähre Größe stimmt bei Deinem Köfferchen und das dürfte erfahrungsgemäß reichen. Ich selber bin schon mit den unmöglichsten Dingen als Handgepäck durchgekommen.

21

nein, aber bei der Grösse ist er sicher mehr als 5 kg schwer....gibt nicht mehr bei Handgepäck und da sind sie streng..

0
31
@Reisefreunde

Die Gewichtsobergrenzen beim Handgepäck sind unterschiedlich. Manche Fluggesellschaften lassen Handgepäck mit einem Gewicht von bis zu 10 kg zu.

0

Also das kommt auf die Fluglinie an. Billigflieger sagen meist was, um die Gebühren für ein normales Check-in zu bekommen. Jedoch auch nicht alle. Trotzdem wäre es sinnvoller, das teil zurückzugeben und einen zu kaufen, der wirklich passt. spart geld und nerven.

Kann sein, dass du durchkommst, kann aber auch sein, dass nicht. Aber bedenke auch das Höchstgewicht des Handgepäcks! Meist sind es 5 kg (bei manchen 8 kg) und einen Laptop darf man oft noch extra mitnehmen. Vor allem keine Flüssigkeiten über 100 ml/Flasche mit ins Handgepäck. Das schmeißen die meist gnadenlos raus. 10 ml Shampoo zuviel sind scheinbar gefährlicher als ein zu großes Handgepäck, welches dann unter dem Sitz des Vordermannes abgestellt werden muss. Kommt also auf die Kulanz des Bodenpersonals an.

Was möchtest Du wissen?