Wie stopfe ich ein Loch in einer Jeans Hose?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Magst Du ein neues Motiv auf der Hose? In Stoffläden gibts Aufnäher in allen Variationen - draufnähen und gut...LG

Ich würde auch eher einen Aufnäher oder nen Bügelbild draufmachen. Kommt natürlich auch drauf an, wo das Loch ist. Im Schritt würde ich auch keinen Aufnäher haben wollen, aber am Hintern oder so, sähe es doch sicher witziger aus, als was gestopftes.

Eine Nadel und einen blauen Faden. Faden einfädeln, in den Stoff vor dem Loch stecken und nebeneinander Streifen über das Loch nähen. Dann die Streifen mit dem Faden verweben und schon ist die Jeans gestopft. Wenn dir das zu aufwändig ist, bügele etwas auf....

Einen fetzen Jeans drunternähen... man wird es allerdings immer sehen. Kommt auch auf die Größe des Loches an.

Löcher stopfen - Anleitung

http://www.helpster.de/loecher-stopfen-anleitung_20626#video

Einen Äufnäher darüber nähen.

Eine Nähmaschine, da gibts ein Programm mit dem kannst du ne ganz dichte Fläche nähen. "Wiffeln"

Hallo,ich bügel immer einen Flicken(gibst überall,in allen Variationen)zukaufen.

Gruss urporemski

Was möchtest Du wissen?