Wie Stimmungsschwankungen bekämpfen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Je nach Alter liegts vielleicht an der Pubertät oder daran, das du mit dir selbst oder deiner Situation nicht zufrieden bist.. Mir helfen bei Stimmungsschwankungen Dinge unternehmen die ich gerne tu. Shoppen, ins Kino, Filme mit Freundin schauen, Ausgehen, ablenken, jemanden haben der dich ablenkt und viel zum lachen bringt - das ist die beste Medizin. Wenn aber keine Besserung eintritt, vielleicht mal mit dem Arzt sprechen. Vielleicht hast du was an der Schilddrüse oder ernährst dich falsch. Vielleicht auch im negativeren Fall, leichte Depressionen? Der Weg, das herauszufinden ist alles mal auszuprobieren und schauen was passiert :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • viel Sonne

  • Bewegung an frischer Luft
  • warmes Bad
  • morgens und abends Johanniskraut-Tee (über mehrere Wochen)
  • ätherische Öle aus Orangen, Mandarinen, Grapefruits oder Limetten gelten als besonders stimmungsaufhellend
  • Ebenso sind ätherische Öle aus Bergamotte, Jasmin, Sandelholz und Rose anzuraten
  • Ätherische Öle können auf ein Tuch geträufelt oder in der Duftlampe verdampft werden
  • Ingwer, Muskat, Getreideprodukte, Müsliriegel, frische oder getrocknete Früchte und Nüsse können die Stimmung aufhellen

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?