wie steuert die haut die wärme und die kälte?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Haut wird durch die Muskulatur erwärmt
Wenn es zu kalt wird, fangen die Muskeln an zu zittern sodass wärme entsteht.
Aber auch werden die Häärche auf der Haut hochgestellt (Gänsehaut) um ein kleines Luftpolster zu erstellen.
Diese Funktion bringt nachweisslich nicht all zu viel da der Mensch im Laufe der Evolution Behaarung verloren hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und Gänsehaut/muskelzittern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?