Wie stellte sich Martin Luther die Kirche vor?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Jispink7 28.05.2016, 14:09

Danke, danke, danke! <3 Du hast mir echt weitergeholfen

1
Bodesurry 29.05.2016, 22:13

Noch eine Ergänzung zur Info von Huckebein: Luther wollte, dass auch die einfachen Leute die Bibel verstehen. Deshalb übersetzte er die Bibel in die deutsche Sprache. Zuvor gab es nur wenige Personen die die Heilige Schrift lesen und auslegen konnten. Dank Luther (und in der Schweiz Zwingli) war es auch der "Mann von der Strasse" möglich, zu überprüfen, ob sich die Kirche gemäß der Bibel verhielt oder nicht.  

0

Wie meinst du dass genau mit Kirche?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?