Wie stellt man Schlafrhytmus wieder her?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Oh kenn ich zu gut :D 

Wenn du morgens um 4 -5  Uhr schlafen gehst musst du um höchstens 9 Uhr wieder aufstehen und wach bleiben es ist so schwer  dann wirst du langsam müde gegen 18 Uhr aber halte es durch und dann musst du um 20.30 - 21 Uhr ins Bett und das musst du 2 mal machen dann schläfst du wieder früher ..

vertrau mir ich mache das auch immer und es klappt :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo sirwetbread, wie wärs wenn du einfach mal eine Nacht durchmachst und dann früh am abend schlafen gehst. Das wäre eine Möglichkeit. Viele Grüße :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nacht durchmachen die bis um 8 uhr abends durchkäpfen und dann pennen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wie ich es immer mach ist mir drei wecker stellen und alles dafür geben mal um 9 uhr aufzustehen und dann abends früher schlafen gehen ich hoffe die antwort ist hilfreich ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?