Wie stellt man mit einer USA LLC eine Rechnung an deutsche oder ausländische Kunden? Muss eine Steuer ausgewiesen werden?

2 Antworten

Kommt (in den meisten Fällen) drauf an, von wo du tatsächlich lieferst und wohin du tatsächlich lieferst.

Die llc ist in wyoming, Kunden kommen aus Deutschland und Australien, ich selbst bin in Südamerika unterwegs und aus DE abgemeldet

0
@xxtesaxx

Meine Frage war (u.a.): "...von wo du tatsächlich lieferst..."

Der Sitz deiner Briefkästen und der Standort deiner Füße interessiert dabei erst mal nicht.

Es handelt sich doch um Lieferungen? Oder sind es Dienstleistungen?

0

Warum nimmst du dir dafür nicht einen Steuerberater? Meinst du wirklich, du bekommst hier für deine Konstellation eine rechtssichere Antwort? Zumal du die Rückfragen noch nicht mal gescheit beantwortest.

Wie muss ich Warenverkäufe als Kleinunternehmer in der Steuer ausweisen?

Hallo,

ich habe als Nebengewerbe ein Kleinunternehmen welches sich eigentlich fast nur auf Dienstleistungen beschränkt.

Jetzt kommt es aber immer häufiger vor, dass ich Waren einkaufen muss und diese dann wieder verkaufen muss. Das heißt, ich darf gem. Kleinunternehmerregelung ja keine MwSt ausweisen, da ich unter 17.500 EUR Umsatz liege. Bei Privat personen würde ich als folgende Rechnung machen:

Einkaufspreis 119 EUR inkl. Mwst Verkaufspreis 135 EUR (ohne Mwst auf Rechnung an den Kunden - dieser hat ja auch keinen Nachteil hierdurch)

Somit hätte ich einen Gewinn von 16 EUR.

->Wie muss ich nun diesen gesamten Vorgang in der Steuer ausweisen (Warenkauf, Gewinn usw.)?

Der Nachteil bei gewerblichen Kunden liegt ja auf der Hand - den gewerblichen Kunden gehen die 19% Mwst durch die Lappen, da ich diese nicht ausweisen darf und quasi brutto für netto abrechne.

Soweit alles richtig geschildert/verstanden?

Habt ihr zu diesem Thema evtl. hilfreiche Links etc.?

Grüße

...zur Frage

Rabatt in Rechnung?

Wenn ich jemanden eine Rechnung stelle und will ihm einen Sondernachlass gewähren, muss ich das vor oder nach der Steuer machen. Also Betrag plus 19% ist Brutto, abzgl Nachlass ist Restbetrag und nochmal in Klammern die MWSt. ausweisen. Ich denke ich ziehe gleich vor der Steuer den Nachlass ab.

...zur Frage

Provisionsrechnung rückwirkend datieren trotz Zahlung in 2015?

Hey zusammen,

ich habe letztes Jahr freiberuflich und nebenher für eine Maklerin Immobilien verkauft. So geschehen im Oktober, Notartermin, Zahlung sollte jetzt aber erst im April erfolgen. Provisionsrechnung sollte ursprünglich dann im Anschluss gestellt werden. Ich habe seit Ende 2014 kein Gewerbe mehr, da ich einen anderen Job ausübe.

Steuererklärung 2014 ist auch schon raus und jetzt schreibt mein früherer Chef, ich müsse ihm eine Rechnung rückwirkend mit Datum Obktober 2014 stellen. Das wäre für mich aber sehr schlecht: Ich hatte ein Kleingewerbe und war knapp unter den 17.500, mit dieser Rechnung rückwirkend würde ich aber bei knapp 20.000 liegen.

Ich habe gelesen, dass Sie mir (da ich heute kein Gewerbe mehr habe) eine Gutschrift erteilen könnte, bin mir aber jetzt nicht mehr so sicher.

Welches Datum ist denn ausschlaggebend für die Rechnung? Notartermin (Okt 2014) oder Zahlungsziel (April 2015) ??

Wäre sehr dankbar über Tipps und Infos.

Vielen Dank im Voraus und viele Grüße Tom

...zur Frage

Auf welchem Konto verbuche ich eine Rechnung über den Kauf von Stock-Fotos?

Ich habe Credits / Guthaben für den Kauf von Stock-Fotos (bei istockphoto.com) erworben. Dafür habe ich eine Rechnung bekommen, die 19% Ust. ausweist.

Die Firma hat eine EU-Umsatzsteuernummer, da sie ihren Sitz nicht in Deutschland hat.

Auf welchem Konto verbuche ich diese Rechnung? Ich nutze SKR03 und EÜR.

Mein Vorschlag wäre "3125 Leistung eines im Ausland ansässigen Unternehmers 19% VSt. und 19% USt.". Bin mir aber nicht sicher.

Freue mich über Tipps.

...zur Frage

Kleinunternehmer mit USt.-Id. - Steuer auf Rechnung (Nebengewerbe)?

Hallo,

ich habe seit kurzem ein Nebengewerbe angemeldet und besitze auch eine USt.-Identifikationsnummer. Jetzt ist meine Frage, ob ich auf der Rechnung eine Steuer ausweisen muss, die einen sagen so, die anderen so.

BITTE um HILFE

...zur Frage

MUSS ein Handwerker in der Rechnung die Arbeitskosten ausweisen?

Folgendes Problem: ich habe letztes Jahr eine Rigipswand bauen lassen. In der Rechnung steht nur drin: 1x Gipskartonwand plus ständerwerk inkl Arbeitskosten: XXX EUR

ich habe übersehen dass dort die von der Steuer absetzbaren Arbeitskosten nicht einzeln aufgeführt sind. Ich habe ihn gebeten, mir eine detaillierte Rechnung zu senden, da dies bei mir knappe 150 EUR in der Steuer ausmacht.

Nun weigert er sich dies zu tun. Er sagt, dass ihn ja meine Steuer nichts angeht.

wie sieht das aus? Ist er verpflichtet mir diese Kosten auszuweisen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?