Wie stellt man eine Geschichte auf fanfiction ein,NICHT auf Fan Fiktion!

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Algenhirn,

jeder fängt mal an. Ich muss aber sagen, dass es bei fanfiction.net im Vergleich zu anderen Seiten tatsächlich etwas umständlicher abläuft. Ich hoffe, du meinst fanfiction.net. Wenn ja, wird dir meine Schritt-für-Schritt-Anleitung hoffentlich helfen.

Deine Geschichte bzw. das erste Kapitel eines Mehrteilers muss fertig auf deinem Rechner gespeichert sein, z.B. als *.doc-Datei. Log dich nun bei fanfiction.net ein.

Links klicken auf »Publish« und auf »Doc Manager«. Bei »Label« gibst du den Titel der Geschichte ein, bzw. den Titel des Kapitels, falls es ein Mehrteiler wird. Die Punkte bei »File Upload« und »Method« lässt du da, wo sie sind. Klick auf »Durchsuchen« und wähle das erste Kapitel von deinem Rechner aus. Danach auf »Submit Document«.

Jetzt siehst du oben das erste Kapitel. Über »Edit/View« kannst du dir das Kapitel als Vorschau ansehen und Änderungen vornehmen. Das erste Kapitel ist bisher nur in deinem Doc Manager vorhanden und kann nicht von anderen gelesen werden.

Jetzt legst du erst die eigentliche Geschichte an, die du veröffentlichen möchtest. Dafür klickst du links bei »Publish« auf »New Story«. Mit sehr großer Wahrscheinlichkeit musst du erst die Guidelines lesen (anklicken) und akzeptieren (ganz unten). Wenn du das getan hat, nochmals auf »New Story« gehen. Jetzt musst du nach und nach alle Angaben zu deiner Geschichte machen. Normale Fanfiction oder ein Crossover, welche Kategorie (Fandom) – danach »Continue«.

Im nächsten Fenster folgt der Titel der Geschichte. Bei »Summary« schreibst du eine kurze Inhaltsangabe rein. Darunter wählt man bei »Language« die Sprache und legst ein »Rating« fest, also eine Altersfreigabe nach deiner Einschätzung. Informationen dazu kannst du nachlesen, wenn du »Rating« anklickst. Es folgen die Genres. Du kannst zwei wählen, z.B. Romance und Adventure. Lädst du eine fertige Geschichte hoch, kannst du gleich den Punkt bei »Complete« setzen. Handelt es sich jedoch um einen nicht beendeten Mehrteiler, lass den Punkt bei »In-Progress«. Bei einigen Fandoms hast du Zusatzoptionen. Bei »Harry Potter« kann man z.B. noch die Welt eingrenzen, in der die Geschichte spielen soll, z.B. die Rumtreiber-Äre, Pre-Hogwarts usw. Je nachdem, welches Fandom du wählst, wird diese Auswahl anders ausfallen. »Character 1« und »Character 2« sind im FF-Bereich sehr wichtig. Ich selbst musste erleben, dass 90 % aller Leser davon ausgehen, dass die gewählten Charaktere gleichzeitig ein Pairing darstellen, was natürlich nicht immer sein muss. Falls du aber ein bestimmtes Pairing in deiner Geschichte vorkommen lässt, solltest du sie dort nennen, um Missverständnisse zu vermeiden. Wichtig ist, dass du in der Spalte Document nun die Geschichte/das Kapitel auswählen kannst, das du zuvor hochgeladen hast. Der letzte Punkt ist natürlich »Publish New Story«. Innerhalb einiger Minuten, selten dauert es länger, wird deine Geschichte unter den Neuheiten erscheinen und für jeden lesbar sein.

Wichtig: Änderungen an einem Kapitel oder der Geschichte kannst du ausschließlich über den Doc Manager machen. Ein Dokument bleibt dort 90 Tage erhalten, danach wird es automatisch aus dem Doc Manger gelöscht, doch die Geschichte bleibt selbstverständlich online. Möchtest du einen Fehler im Nachhinein korrigieren, geht das nur über den Doc Manager. Ist das Kapitel noch vorhanden: View/Edit – Save. Ansonsten muss das Kapitel neu hochgeladen werden. Das im Doc Manager aktualisierte Kapitel muss online natürlich auch aktualisiert werden. Dazu geht man auf »Manage Stories«. Unter »Content/Chapters« findet man »Replace/Update Chapter«. Unter »A« wählst du das bereits online stehende Kapitel aus, das du aktualisieren möchtest. Bei »B« wählst du aus dem Doc Manager das entsprechende neue Kapitel aus, das meist denselben Titel hat.

Wenn was nicht klappen sollte, kannst du mir gern eine Nachricht schicken.

LG

Max404 :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?