Wie stellt ihr euch intelligente ausserirdische vor?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hi wissmaned,

Außerirdische.

Die meisten menschen malen sich irgendwelche grüne, rote, blaue aliens mit nicht realer und doch tierähnlicher gestalt aus (wie in star wars oder sonstigen science fiction filmen).

Doch muss man sich erst einmal die genaueren Umstände klar machen, unter denen leben entstehen kann.

Bei uns waren die ersten lebewesen vermutlich mikroorganismen, die in der Tiefsee fröhlich sauerstoff vor sich hin gepupst haben.
Aus diesen Einzellern haben sich dann größere Organismen gebildet, bis später die ersten fische entstanden und noch später an land gegangen sind
(Bei diesen exemplaren hat es sich wahrscheinlich um fische gehandelt, die über millionen von jahren hinweg schutz in küstennähe gesucht haben, sodass sie vermutlich später, evolutionstechnisch bedingt, Zusatzgliedmaßen entwickelt haben. Diese fische konnten jedoch noch nicht lange an land bleiben, da sie keine lunge hatten, die sich erst später entwickelt hat)
Aus diesen fischen haben sich amphibien und dann reptilien entwickelt... diese Tier- und pflanzenvielfalt hat sich aufgefächert, verschiedene bedingungen haben verschiedene tiere erschaffen, die evolution hat sie geformt...
Ich erläutere das jetzt nicht alles.

Würde also außerirdisches leben unter vergleichbaren bedingungen entstanden sein, wovon auszugehen ist, wenn es welches gibt, wovon ebenfalls auszugehen ist, dann würde es sich vermutlich ähnlich entwickelt haben, wie die irdischen tiere und pflanzen.

Die außerirdische welt würde hier und da abweichen, evtl. etwas wärmer sein, evtl. eine weniger dichte atmosphäre aufweisen...

An all das hätten sich die außerirdischen dann anpassen müssen...

Aber ich denke, dass sie, diese außerirdische welt, sich von unserer welt grundsätzlich doch wenig unterscheiden würde.

Dann hätte diese welt mit uns vergleichbare wesen geschaffen.

So denke jedenfalls ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von spaeschel85
04.03.2016, 23:07

Das ist absolut richtig. Das denkst du nicht nur.

"Analogie" und "Evolutionäre Konvergenz" nennt man das in der Biologie. Ähnliche Evolution verschiedener Lebewesen unter ähnlichen Umweltbedingungen. Deine Antwort @IDC16 halte ich für die hilfreichste hier.

Alle die sich für das Aussehen von Aliens interessieren, schaut euch den Wikipedia Artikel zu Analogie an. Lohnt sich!

Finde ich sehr interessant.

Fische, Landlebewesen, Vögel, Pflanzen würde es auf einem fremden Planeten mit ähnlicher Atmosphäre in ähnlichen Formen geben wie auf der Erde. Wenn auch Farben, Größen und das exakte Aussehen von uns sicher abweichen würden. Überraschende Ähnlichkeiten sind aber sehr wahrscheinlich.

https://de.wikipedia.org/wiki/Analogie_%28Biologie%29

0

Ich denke sie dürften so exotisch sein wie bei Star Trek. Je nach dem wie weit sie schon entwickelt sind haben einige von ihnen noch eine materielle Form wie der Mensch, die die das Endstadium erreicht haben dürften so aussehen wie in der Serie Stargate wo die aufgestiegenen Wesen zu Lichtwesen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, da gibt es ganz viele verschiedene. Menschenähnliche, Tierähnliche, die bekannten Greys, Reptiloide, Insektoide. Die anderen sind eher unbekannt btw. besuchen uns wohl nicht so oft. So gibt es noch welche wie Greys, die aber größer und weiß sind, dann die die Tall Whites (Menschlich) und die Santiner. Wobei wir sicher noch nicht alle zu Gesicht bekommen haben, besonders die Tiere derer, die reisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke es gibt anderes Leben und das ist einfach irgendwie ne Milliarde Jahre von der Erde weg mit uns drauf . Aber dort hält viel Witwe vorgeschritten . Quasi aus der Zukunft , parallel Universum .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird man nur herausfinden können, wenn man welche trifft. Vielleicht so ähnlich wie wir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wissmaned
28.10.2015, 23:08

man findet also heraus, wie du sie dir vorstellst?

0

Da es grad bissl in die falsche richtung geht: mich interessiert nur, wie in eurer phantasie ein ausserirdischer aussieht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

so wie R2D2 aus Star Wars^^ (P.S. habe heute herausgefunden, dass der Name auf einer mathematischen Formel zur Berechnung einer Halbkugel beruht ;))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?