Wie stellt ein Arzt eine Hirnhautentzündung fest?

5 Antworten

Ganz einfach,Wenn man wirklich eine Hirnhaut entzündung hat soll mann einfach mit den Kopf nach unten, also ich meine damit das Kinn an die Brust,tut es dir doll in dem Nacken weh kann man davonausgehen das man eine Hirnhautentz. hat,gehe aber zum Arzt,die kann zum Tod führen oder zu einer starken Behinderung.

ich hatte eine hirnhautentzündung,ich weiss nur noch als man mich ins krankenhaus eingeliefert hat das der arzt mir fragen gestellt hat z.b. wo ich wohne,was ich aber in meinem zustand nicht mehr wusste,ich weiss nicht mehr genau was alles mit mir gemacht wurde weil ich nicht mehr herr meiner sinne war,aber ich weiss das sie mir rückenmarkswasser abgenommen haben,das waren schmerzen puuh,und die ersten symptome die ich hatte waren kopfschmerzen,anfälle, und totale müdigkeit

Also ich bin kein Arzt, aber ich weiß, das es ein paar Reflexe gibt, die dann nicht mehr so gut funktionieren. Die Augen werden untersucht und wie die Beweglichkeit des Nackens ist.

Arzt untersucht mich nicht gründlich?

Ich war vorhin wegen Brechdurchfalls beim Arzt. Leider hatte ich das Gefühl, das dieser mich nicht gründlich behandelt. Als ich in Sprechzimmer gebeten wurde, führte der Arzt erstmal ein privates Telefonat mit seiner Frau. Als er sich dann zu mir wandte, schilderte ich meine Symptome. Der Arzt fragte nur wie lange ich krankgeschrieben werden will und ob ich den ein Rezept für ein Medikament brauche. Es fand keine körperliche Untersuchung oder Erörterung der Symptome statt. Insgesamt hatte ich den Eintrag, das man mich dort nur schnell abfertigen wollte.

Sollte ich mir einen anderen Arzt suchen? Es ist mittlerweile normal, das Ärzte nur noch Schnellabfertigung betreiben?

...zur Frage

Was macht Onkel Doktor?

Wenn man dem Hausarzt erzählt, dass man bisschen Kopf und gliederschmerzen hat und etwas maddellig zu wege ist. Was macht der Arzt dann? Medikamente? Untersuchungen? Krankschreibung? Wenn ja wie lange?

Habt ihr Erfahrungen damit?

...zur Frage

Welcher Arzt stellt Legasthenie fest?

Zu welchem Arzt muss man gehen, wenn man Legasthenie feststellen will?

...zur Frage

Hirnhautentzündung,welcher arzt?

Hallo Ich hab ganz grosse sorge. unsere 7 jährige Tochter hat am Samstag plötzlich hohes Fieber bekommen. Natürlich waren wir am Montag sofort zum arzt gefahren der eine Mittelohrentzündung festgestellt hat. Da das Fieber aber nicht runter geht und sie immer wieder über Kopfschmerzen klagt, habe ich Grad mal recherchiert. Habe die Befürchtung es ist eine Hirnhautentzündung. Es spricht ALLES dafür, ausser die nacken steifheit. Zu welchem arzt am besten HNO oder doch Hausarzt. Obwohl ich da letztes mal nicht zufrieden war. Bitte um Hilfe. Danke

...zur Frage

Nur wegen Erkältung zum Arzt?

Seit gestern geht es mir richtig schlecht. Halsschmerzen und Schnupfen. Meine Temperatur liegt bei 37 Grad. In der Nacht von gestern auf heute habe ich mich auch 2 Mal übergeben und mir ist immer noch übel. Ich konnte auch kaum schlafen.

Soll ich zum Arzt gehen oder nicht? Denn ich frage mich, was der Arzt denn machen soll. Ich habe immerhin schon die üblichen Tabletten hier.

Lg

...zur Frage

Fragen an einen ausgelernten Mtla?

Ich fange dieses Jahr meine Ausbildung als Mtla an. Ich hätte mal fragen an einen ausgelernten mtla. Wie ist es später im Beruf? Werde ich nur kleine Untersuchungen übernehmen ( wie z.B. Blutbilder und alles.) Oder werde ich auch eigene Wichtige Untersuchungen übernehmen und dazu eine Diagnose stellen oder macht dies ein Arzt? Ich habe angst später nur das Gewebe für das Mikroskop fertig zustellen und den Rest macht der Arzt. Oder andere Aufgaben auf die der Arzt kein bock hat. ich danke für eure Hilfe. Lg.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?