Wie stellt der Arzt eine Essstörung Fest und was macht er dann?

1 Antwort

Der Arzt stellt das, anhand deines Körpergewichts, körperliche Untersuchung und Befragung zu deinen Essgewohnheiten fest. Wenn du unter 18 bist wird er deine Eltern darüber informieren (müssen). Er wird dich dann, je nachdem, wie weit die Essstörung schon fortgeschritten ist, zu einer Therapie, oder in eine Klinik überweisen.

Kann ein Arzt mich in die Klinik schicken?

Ich wollte mich mal vom Arzt durch checken lassen. Habe aber angst davor, dass ich in eine essstörung reingerutscht bin (1,73m groß 49kg) und der Arzt das feststellt und meine Eltern informiert bzw. sagt, dass ich in eine klinik soll. Nun weiß ich nicht was ich machen soll.

...zur Frage

Wie kann man am besten seinen Eltern sagen, dass man in Therapie möchte, weil man (undiagnostiziert) eine Essstörung hat?

Ich habe seit 2 Tagen nichts gegessen und wenn ich mal was esse, dann nur sehr, sehr wenig, und ich will einfach das es aufhört.. ich habe schreckliche Angst davor zuzunehmen, weil ich mich dann direkt extremst fett fühle.. und ich will das alles nicht mehr, bin aber selbst nicht stark genug, das alleine zu machen.. und ich würde gerne mit meinem Vater darüber reden.. und mich gegebenenfalls in Therapie begeben.. habt ihr Tipps?

...zur Frage

Wielange muss man wenig Essen, damit ein Arzt eine Veränderung im Blutbild erkennt?

Wielange muss man wenig Essen, damit ein Arzt eine Veränderung im Blutbild erkennt? Bitte ernste Antworten. Bin 16 Jahre, 1,69 m groß und wiege 98kg. Esse generell sehr wenig und muss zum Arzt habe Angst das er etwas bemerkt.

...zur Frage

Mir wird das Essen langweilig...

Ich esse nur, weil ich essen muss! Ich habe gar keine Lust mehr zu essen. Mir schmeckt gar nichts. Wenn ich hunger habe und z.B Pommes mache, dann vergeht mir die Lust schon, während ich etwas zubereite.

Ich kann nicht einmal eine Sache nennen, die ich gerne esse.

Kann man die Lust af Essen verlieren, wenn man KEINE Essstörung hat?

...zur Frage

Essstörung schon bei gezielt wenig essen?

Ich esse momentan gezielt so wenig wie möglich, also gerade so viel dass ich nicht gerade umkippe.
Ein paar Freunde reden hier schon von einer Essstörung, ich seh das allerdings entspannter, da ich ja immer noch was zu mir nehme und nicht ganz hungere. Wie seht ihr das?

...zur Frage

Manchmal Essstörung?

Ich habe manchmal Tage, da esse ich sehr wenig und finde mich Fett. An anderen Tagen esse ich normal oder sogar mehr als normal, finde mich aber dennoch Fett. Mein Bmi liegt bei ca. 19.8 also Normalgewicht. Ist es eine Essstörunghabe wenn ich nur machmal "gestörtes" Essverhalten habe?

P.S.: Ein paar Tage sine ca. 2-7 Tage alle zwei Monate (nicht regelmäßig)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?