Wie stellen Sie sich Ihr zukünftiges Aufgabengebiet vor?

3 Antworten

- Dienstleistung am Kunden, kompetente und freundliche Beratung, den Shop oder die Abteilung ordentlich führen, sich hocharbeiten zur Abteilungsleiterin.

Warum bewirbst Du Dich auf was, wo Du nullkommakeine Ahnung hast und jede Frage von wem anders beantworten lassen musst?

Spätestens im Bewerbungsgespräch schnllen es die Peronaler und das wars für Dich.

Also mach Dir mal erst eigene Gedanken.. beim Formulieren hilfen wir gern.

Du möchtest jetzt aber nicht allen Ernstes, dass wir Dir hier vorkauen, welche Vorstellungen Du von Deiner späteren Arbeit haben sollst, oder?

Bei der Frage geht es ja nicht darum, wie wir uns das vorstellen, sondern wie Du Dir das vorstellst. Du musst doch irgendwelche Vorstellungen haben? Oder nicht?

ja schon aber weis nicht wie ich es schreiben bzw formulieren soll

0
@jdfska

OK, das ist dann ein anderes Thema. Dir geht also nicht um den Inhalt, sondern um die Verpackung. :-)

Nimm einfach Deine eigenen Worte und lass, falls Du Dir unsicher bist, dann noch mal jemanden drüber schauen, speziell, was Rechtschreibung und Grammatik betrifft. Eine möglichst fehlerfreie ehrliche Aussage macht m.E. den besten Eindruck.

"ehrlich" umfasst dann natürlich nicht unbedingt Aussagen wie "ich möchte nicht viel arbeiten, aber möglichst viel verdienen"... :-)

0

Was möchtest Du wissen?