Wie stelle in die Oberfadenspannung bei meiner Industrienähmaschine richtig ein?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wahrscheinlich ist die Spannung zu locker oder der Faden oben oder unten nicht richtig eingefädelt oder die Nadel ist beschädigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von annsoo
26.10.2015, 08:32

Die Nadel ist niegelnagelneu - denke die ist ok.
Eingefädelt ist der Faden genau wie die Betriebsanleitung es vorsieht.
Und ich dachte dass der Unterfaden nur dann auf der Oberseite zu sehen ist, wenn die Oberfadenspannung zu hoch ist, oder habe ich das missverstanden?

0

Was möchtest Du wissen?