Wie stelle ich Wasser her(Chemie-8. Klasse)?

5 Antworten

Ich würde aus der Salzsäure sämtliche Säure mittels Zink vertreiben und anschließend Wasser abdestillieren. Dürfte der verfahrenstechnisch einfachste Weg sein.

BTW: Chemie 8. Klasse nutzt nichts, dies kann sowohl 1. wie auch 2. Schuljahr Chemie sein.

Du könntest Salzsäure mit Zink zusammentun . Dann entsteht das Gas Wasserstoff das du in normaler Luft anzündest. Es reagiert mit Sauerstoff zu Wasser.

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen

Luft ist aber nicht gegeben. ;-)

2
@cg1967

Noch finden Schülerversuche in Klassenzimmern statt und nicht in Vakuumkammern...

1
@TomRichter

In den mir bekannten Chemieräumen stellt man sich Wasser auch nicht her, sondern öffnet ein Ventil. :-)

1
@cg1967

Im Zuge der Sparmaßnahmen gibt es Leitungswasser nur noch gegen Münzeinwurf...

1
@TomRichter

Dann sind Chemikalien, um solches herzustellen, nicht mehr vorhanden. :-)

0

Der Nachweis kann über getrocknetes Kupfersulfat gemacht werden..

Dieses ist im wasserfreien Zustand weiß und färbt sich türkisblau, wenn es mit Wasser in Berührung kommt. 

Erklärung: Die Kupfer-Ionen bilden mit dem Wasser einen charge-transfer Komplex (CuSO4x5H20)

Halogenid-Ionen Nachweise

Bei einem Chemie Praktikum war die Aufgabenstellung: Gebe in drei Reagenzgläser einmal Natriumchlorid (Reagenzglas 1 ), Kaliumbromid (Reagenzglas 2) oder Kaliumjodid (Reagenzglas 3) und löse in dest. Wasser. Gebe dann in jedes RG Silbernitratlösung. Stelle das Reaktionsschema auf.

Nun weiss ich leider nicht wie ich da ein Reaktionsschema aufstellen soll, kann mir da jemand helfen??

...zur Frage

Wasser erhitzen durch chemie?

Hallo, Ist es möglich gewöhnliches Trinkwasser durch Chemikalien zu erhitzen und ist es dann noch trinkbar ? Grüße

...zur Frage

Was ist in Wasser besser löslich? NATRIUMBROMID ODER NATRIUMCHLORID?

Wir sollte im Chemieunterricht Versuche durchführen, doch meine Gruppe ist nicht fertig geworden. Daher haben wir den letzten Versuch und somit auch die Ergebnisse, Beobachtungen, usw. nicht. Kann mir jemand die Beobachtungen und das ergebnis bei folgendem Versuch schreiben? Aufgabe: Zwei Reagenzgläser zu einem vierttel füllen(mit wasser). in je ein reagenzglas natriumchlorid oder natriumbromid eine portion mit den spatel geben. mit stopfen verschließen und schütteln. wiederholung der zugabe, bis sie sich nicht mehr lösen. charakterisiere die löslichkeit der untersuchten stoffe. bitte helft mir. danke im voraus.

...zur Frage

Schreibe morgen einen Chemie test, kann mir bitte jemand helfen?

Hallo, ich schreibe morgen einen Chemie test über das Thema Reaktion von Säuren mit metallen und Säuren in Wasser sowie auch zur Struktur Formel von Säuren, das Problem ist nur das ich es nicht verstehe, ich weiß nicht warum das so ist wie es ist heißt wie das alles funktioniert, kann mir bitte jemand helfen?

...zur Frage

Urease und Harnstoff versuchserklärung?

Hallo! Unser Versuchsaufbau: Harnstofflösung wird mit Wasser gemischt in bestimmten verhältnissen und es werden 1ml Ureaselösung und 1 ml Phenolphthalein hinzugegeben

Verhältnisse von wasser und harnstoff: Reagenzglas 1: 5ml Harnstoff und 0 ml wasser Reagenzglas 2: 1 ml Harnstoff und 4ml wasser Reagenzglas 3: 0,5ml und 4,5 ml Reagenzglas 4: 0,1ml und 4,9

Was werde ich beobachten und wie kann ich das erklären?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?