Wie stelle ich meine Klimaanlage korrekt auf und dichte das Fenster gegen die wieder eindringende Heißluft ab?

3 Antworten

Unterm Dach ist es momentan immer heiß. Vor allem, wenn man ein Süd-Fenster hat, das nicht VON AUßEN gegen die Hitze geschützt ist. Innere Vorhänge oder Gardinen nützen da kaum etwas.

Der Wärmeaustausch dauert lange. Daher solltest Du das eine oder andere ausprobieren und die Temperatur viertelstündlich notieren. Danach weißt Du, woran es liegt, dass Dein Zimmer heiß bleibt.

Nasse Handtücher aufhängen bringt etwas Abkühlung...

3

Das heißt, dass keine Klimaanlage meine Wohnung kühlen kann? Es muss doch Anlagen geben, die dies schaffen und 20 m² bzw. 50 m³ sind doch nun wirklich nicht viel um dies zu kühlen, oder?

0
8
@Umsatzbremse

Nein, die m² sind nicht viel. Wenn eine Klimaanlage aber gut funktionieren soll, muss die evtl. einströmende Wärme unterbunden werden. Logisch. Die meiste Wärme kommt vom nicht von außen isolierten Fenster.

0

Wenn, dann würde ich dir zu so einem Split Gerät raten. Da werden nur zwei dünne Rohre durch die Außenwand geführt. Ist zwar teurer, aber du kannst Fenster bzw. Türen geschlossen halten.

51
0
3
@konzato1

Diese Einhell-Anlage kostete seinerzeit knapp 400 Euro, ich wäre auch bereit etwa 500 - 550 Euro für eine neue Anlage auszugeben, hierbei müsste ich jedoch wissen welche und sicher sein dass diese meinen Wohnraum auch anständig kühlen kann, denn sonst wäre mir das Geld natürlich zu schade.

0
51
@Umsatzbremse

Da hilft nur ne Beratung. Ich bin kein Klimaanlagenfachmannn, bin aber immer wieder etwas erstaunt über diese Teile mit Abluftschlauch. Denn da macht ja ein Teil der kalten Luft durch die Tür wieder nach draußen. Für die Abdichtung der Tür habe ich da leider auch keinen Tip.

0

Hast Deine Küche eine Dunstabzugshaube, die mit einem Rohr nach draußen verbunden ist?

3

Nein, ich habe einen kleinen Herd, aber ohne Schnickschnack. Daher auch keine Dunstabzugshaube.

0
38
@Umsatzbremse

Oder im Klo so einen Abzug nach draußen, etwa durch einen Schornstein?

Oder einen Briefschlitz in der Tür?

0
3
@Eustachio

Also ich wohne in einer Dachgeschosswohnung, da gibt es keinen Briefschlitz in der Wohnungstüre. Die Briefkästen befinden sich alle im Erdgeschoss vor der Haustüre. Einen Abzug nach außen im Badezimmer habe ich auch nicht, es gibt hier keinen Schornstein.

0

Beton: Tische aus Beton wie versiegeln? Abdichten? Wie weiter bearbeiten?

Hallo zusammen, ich bin dabei ein Tisch aus Beton zu machen -habe aber bei einem kleinerem Teststück gemerkt dass er nicht ganz Stabil ist bzw. er ist noch sehr Anfällig für Stöße oder Wasser/Öl etc sein könnte.

Muss vorher dem Beton noch was untergemischt werden oder nachträglich mit etwas ähnlichem wie Lack bepinselt werden? Und was wären das dann für Verfahren/Mittel?

Danke!

...zur Frage

Wie kann man eine Türe schwergängiger machen?

Ich habe in der Wohnung eine nach außen öffnende Balkontüre, die extrem leichtgängig ist. Dagegen pusten oder ein ganz sanfter Windhauch genügen schon, dass die Türe wild hin- und herschwingt.

Kann man etwas dagegen tun und die Türe irgendwie schwergängiger machen? Ein Foto eines Scharniers ist beigefügt, vielleicht fällt ja jemandem etwas ein. Wäre toll! :)

...zur Frage

Klimaanlage in der Küche installieren, Frage zur Abluft.

Und zwar wollte ich den Abluftschlauch bzw. Rohr von der Dunstabzugshaube mit dem Abluftschlauch von der Klimaanlage zusammenlegen. Wenn man schonmal einen Ausgang nach draussen hat sollte man den auch nutzen. Kann man das so machen und welche Klimaanlage ist zu empfehlen, mit Splitgerät für draußen oder ohne?

...zur Frage

Wie funktioniert eine mobile Klimaanlage ohne Abluftschlauch?

Normalerweise wird ja ein Raum, Auto, etc. gekühlt, indem man Wärme mit einem Kühlmittel von innen nach außen schafft, ähnlich wie bei einem Kühlschrank. Bei einem mobilen Gerät fällt diese Verbindung weg. Wie kühlt das Gerät den Raum, ohne den Energieerhaltungssatz zu verletzen?

Liebe Grüße, Fabian.

...zur Frage

Welche Sorten von Klimaanlage gibt es und welche wäre für mich die beste?

Ich muss nur einen Raum kühlen, der im Erdgeschoss liegt und in dem es im Sommer bis zu 35° warm wird. Der Raum hat ein Fenster.

Normalerweise kühle ich morgens, indem ich die Fenster öffne und lüften lasse, denn pro Tag sind es nur die wenigen Stunden zwischen 4 und 7 Uhr, wo kühle Luft herrscht.

Theoretisch würde ich dann das Fenster schliessen, damit keine warme Luft von aussen eindringt, doch selbst dann erwärmt sich die Luft massiv und wird stickig, allein durch Körperwärme oder Elektrogeräte.

Mit Klimaanlagen kenne ich mich nicht gut aus, nur, dass sie Strom fressen und manche nicht sehr effektiv sind.

Ein Bekannter hat sowas wie eine Split KA, das grosse Gerät steht auf dem Balkon und rattert dort rum. Sowas könnte ich nicht umsetzen, deshalb dachte ich an eine mobile Anlage.

Jedoch gibt es da soweit ich weiss auch verschiedene Sorten. Die mit dem Rohr sollen ineffektiv sein, da man dazu ein Fenster aufbehalten muss und natürlich somits ständig warme reinkommt.

Eine Mini Klimaanlage hab ich auch schon versucht, aber die hilft vllt nur in Autos. In Räumen senkt sie die Temperatur um maximal ein halbes Grad und muss ständig neu mit Eis befüllt werden, also absoluter Quatsch.

Gibt es gescheite und effektive Alternativen? Wir reden von einer Temperatursenkung um etwa 10°, das wär angenehm.

...zur Frage

Klimaanlage - Frische Luft?

Hey,

ich habe eine climaVAIR Klimaanlage von Vaillant, das genaue Modell weiß ich leider nicht mehr. Es ist eine Split Klimaanlage, also es gibt Innen an der Wand ein Teil und das andere hängt an der Außenwand meines Hauses. Wenn ich die Anlage auf COOL stelle, kommt dann automatisch von Außen frische Luft mit Sauerstoff nach innen und kühlt den Raum, oder wird die vorhandene Raumluft von innen nur eingesaugt, gekühlt und wieder herausgegeben? Ich würde das gerne zum Vermeiden von Mücken, die durch das Fenster, welches noch kein Fliegennetz hat, herreinfliegen, nutzen und das als Alternative zum normalen Lüften zur Sauersoffzufuhr nutzen.

Gruß Thomas

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?