Wie stelle ich gelöschte Dateien/Bilder ohne Backup wieder her?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Daten werden nicht ohne Vorwarnung gelöscht, die Hersteller warnen davor (zumindest wenn man ließt, was man bestätigt).

Viele Handys bieten einem inzwischen an Daten wie Kontakte & Bilder in eine Cloud zu laden. Wenn du das gemacht hast, brauchst du dich eigentlich nur deinen Google-, Dropbox, oder Appleaccount einzuloggen (je nachdem, weilchen Dienst du nutzt) und alles wäre wie von Zauberhand wieder da

  • in jedem Reperaturauftrag, RMA-Formular u.ä, was mir bisher unterkam, wurde das (zur Diagnose selbstversäntdliche) Reset angekündigt.
  • von Daten auf einem Handy hat man ein Backup, oder die Daten sind komplett unwichtig.
YasuraX3 05.05.2014, 19:39

Bei mir wurde der Reset nicht angekündigt. Erst als ich das Handy wiederbekommen habe, meinte der Angestellte, es sei "normal". Davor wurde mir nichts gesagt. Und diese Dateien waren auch für mich persönlich wertvoll/wichtig. Vielleicht bin ich auch zu dumm, ein Backup durchzuführen.

0
freejack75 05.05.2014, 19:43
@YasuraX3

von Bildern muss man nicht mal ein spezielles "Backup" machen. Die kopiert man einfach auf den lokalen Rechner, oder auf einen online Speicherdienst. Oder auf eine SD-Karte. Oder auf einen USB-OTG-Stick. Oder oder oder.

Oder die Daten waren halt nicht wirklich wichtig...

0

Was möchtest Du wissen?