Wie stelle ich für das massenwirkungsgesetz für die folgende gleichgewichtsreaktion auf?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nach Deinen Antworten auf die Frage von Bevarian kannst Du doch das MWG für die gegebene Reaktion formulieren.

Eine Berechnung kannst Du nicht durchführen, da weder etwas gegeben noch gesucht ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bevarian
27.05.2016, 16:34

Du Petze, Du! ;)))

1

Müsste so sein:

K= [c(H20) * c(CO)] / [c(H2) * c(CO2)]

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AaliyahL
27.05.2016, 15:50

Oh, und wie vach77 gesagt hat, kann man mit deinen Angaben nur die Formel aufstellen und noch nichts berechnen, dazu bräuchtest du dann eben die Konzentrationen!

0

Was möchtest Du wissen?