Wie stelle ich es ein,das ich an mein Telefon die Nummer sehe,wer gerade anruft?

4 Antworten

Der Anrufer selber muss "die Rufnummer senden" freigeschaltet haben. Bei manchen Telefonen kann man es nicht am Gerät freischalten. Es muss dann bei der Telekom beantragt werden, dieses ist aber kostenpflichtig. Darum machen es viele Telekomkunden nicht. Ich persönlich empfinde es als Abzocke der Telekom. Bei Handys ist es einfacher. Da kann man selber entscheiden ob die Nummer vom Angerufenen gesehen werden soll.

Gibt es bei der Telekom irgendein Paket wo die Rufnummernübertragung nicht inklusive ist?

0

Dafür zuständig sind die Dienste CLIP und CLIR, eines für die Übertragung der Rufnummer, das andere für die Anzeige. Beide gehören zusammen. Wenn es um ein Festnetz-Telefon geht, schau mal in die Bedienungsanleitung. Wenn Du den Werkszustand wieder herstellst, sollte es wieder funktionieren, da ist das voreingestelllt. Wenn es sich um ein Handy handeln sollte, schau mal im Web nach den GSM-Codes.

Wahrscheinlich hat der Anrufende die Nummernübertragung abgeschaltet... da kannst du nix machen. Ruf dich doch mal selber vom Handy an, wo die Übertragung aktiviert ist.

Was möchtest Du wissen?