Wie stelle ich einen Kostenausgleichsantrag an das Amtsgericht?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da die Kosten per Kostenregelung im Vergleich gegeneinander aufgehoben wurden, fallen die Rechtsanwaltskosten schonmal weg, da die jeder selbst trägt. Die Gerichtskosten trägt jeder zur Hälfte. Daher musst du nur die Gerichtskosten ausgleichen. Die Auslagenpauschale hat da nichts zu suchen, da Rechtsanwaltskosten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?