Wie stelle ich eine Nut-Zapfen-Verbindung in drei Richtungen her?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo TomBeerens,

Du solltest die Zapfenstärke dritteln, also 20 / 20 / 20 mm. Dann kannst Du die Zapfenlöcher beide 40 mm tief stemmen und die Zapfen an der Spitze auf Gehrung schneiden. Dein Maß x3 sollte mindestens 15 mm betragen, hier wird allerdings häufig ein Nut-Zapfen vorgesehen, um ein einseitiges Arbeiten zu verhindern. Dein Maß x7 darf 0 betragen, d.h. Du setzt den Zapfen unten gar nicht ab.

Alle anderen Maße ergeben sich daraus.

Gruß Friedemann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TomBeerens
29.12.2015, 08:23

Ok Dankeschön. Und sie sieht es beim Maß x1 aus? Sollte ich den Zapfen etwas dünner als die Kantholz Stärke machen oder auch in der Höhe 60mm wie das Kantholz?

0
Kommentar von schmidtmechau
01.01.2016, 21:33

Danke für den Stern!

0

Die Zapfen solltest Du wie bei einer Stollenverbindung ausarbeiten. Das heißt, Du sägst die Stoßkanten auf Gehrung.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?