Wie stelle ich eine gesättigte Kochsalzlösung her?

4 Antworten

wenn sich kein Salz mehr löst und unten liegen bleibt, dann ist die Lösung gesättigt.

Die Lösung ist gesättigt, wenn sich kein Salz mehr auflösen, d.h. sich ein Absatz auf dem Boden bildet. Ist die Lösung ungesättigt, kann man noch Salz hinzufügen.

wenn sich nichts mehr auflöst und es sich am boden absetzt ist es gesätigt

wenn du das wasser oder worin du es löst kann mehr salz gelöst werden doch nach einiger zeit setzt sich ein kleiner teil wieder ab

Was möchtest Du wissen?