wie stelle ich ein künstliches Erdbeben Her für ein Schulprojekt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Am einfachsten wäre dies mit einer Blattverschiebung hinzubekommen. Dafür nimmst du dir eine große Platte, legst da zwei Platten drauf, dann kannst du da Erde drauftun, deine Häuser, Straßen, etc. anlegen. Bei der Vorstellung schiebst du die beiden Platten aneinander vorbei, die Erde reißt auf, Straßenzüge, Häuser gehen (evtl.) kaputt, und du hast gerade das Verhalten des San Andreas Grabens nachgeahmt. ;-)

Was möchtest Du wissen?