Wie stelle ich diese Formel richtig nach t um?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da nach t gefragt wird, muß t alleine stehen. Das bedeutet, dass U und I von der rechten Seite des Gleichheitszeichen, auf die linke Seite gebracht werden müssen. Dadurch kommen U und I auf der linken Seite unter einen Bruchstrich, wodurch als Folge davon W über dem Bruchstrich zu stehen kommt.

t=W/UxI

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch (U*I) sprich t=W/U*I

So haben wirs zumindest gelernt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Daniel3005
23.11.2016, 18:12

Ah, ja klar... :D Danke 

1

T=W/(U*I) ist korrekt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?