Wie Stelle ich die Formel richtig um?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hab die Rechnung mal in kleinstmöglichen Schritten aufgeschrieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aqua56
09.01.2016, 15:34

Vielen vielen Dank!

0
Kommentar von Aqua56
09.01.2016, 15:43

eine Frage habe ich nur :D warum hast du beim vierten Pfeil -Ln(T(t)) und wie hast du es dann beim nächsten Schritt -ln(T(t))+ln(70) zu ln (70/T (t)) bekommen?

0
Kommentar von Aqua56
09.01.2016, 15:47

Ah durch das Log. Gesetz :D aber woher wusstest du das t=1/0.045 ist?

0

Du setzt für T(t) 50 ein, teilst durch 70 und ziehst den ln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aqua56
09.01.2016, 15:06

aber ich muss die 0,045 ja noch irgendwie unter den Bruch strich bekommen, aber wie?

0
Kommentar von Aqua56
09.01.2016, 15:07

bzw. wobei hilft mir der LN?

0

Was möchtest Du wissen?