Wie stelle ich bei Word 2003 automatische Silbentrennung ein?

1 Antwort

Die Antwort von Niklaus trifft das schon genau richtig, aber da ich auch immer so lange brauche, bis ich die entsprechenden Unterpunkte finde: hier kann man noch sehen, wo sich die Punkte bei Word befinden :)

http://www.gutefrage.net/video/automatische-silbentrennung-in-word2003

Frage zu Formatierungen in Word 2010?

Kennt sich jemand mit den Feinheiten von Word 2010 aus? Die Hilfe bringt mich nicht weiter, weil das, was dort vorgeschlagen wird, nicht den gewünschten Erfolg bringt.

Ich habe zwei verschiedene Probleme.

Das eine betrifft die Seitenzahlen. Ich habe drei Abschnitte definiert, die ich mit unterschiedlichen Seitenzahlen versehen möchte. Der erste Abschnitt soll gar keine Seitenzahlen haben, der zweite bekommt römische Zahlen und der dritte die normalen arabischen Zahlen.

Aus irgendeinem Grunde kann ich aber die Seitenzahlen im ersten Abschnitt nicht löschen, ohne dass auch die Seitenzahlen im dritten Abschnitt dabei verschwinden. Füge ich sie im dritten Abschnitt ein, erscheinen sie auch im ersten.

Hat jemand eine Idee, wie ich das lösen kann? Ich hatte es so verstanden, dass die drei Abschnitte unabhängig voneinander sind und auch getrennt formatiert werden können.

Mein zweies Problem ist die Silbentrennung. Ich weiß, was man tun muss, und ich weiß auch dass "keine Trennung" voreingestellt ist. Aber wenn ich auf Seitenlayout - Silbentrennung gehe und dort "Manuell" eingebe (ich will lieber eine manuelle als eine automatische Silbentrennung durchführen), dann führt das Programm das nicht aus. In anderen Dokumenten, die ich probeweise getrennt habe, funktioniert es problemlos. Offensichtlich muss ich in meinem fraglichen Dokument irgendwo versehentlich etwas eingestellt haben, was die Trennung verhindert. Hat jemand eine Idee?

Vielen herzlichen Dank für hilfreiche Vorschläge.

...zur Frage

Silbentrennung in Word

Hallo Word- + andere Spezialisten,

weshalb funktioniert die Silbentrennung (ST) nicht, obwohl die Einstellungen gesetzt sind? Ich muss jedesmal eine manuelle ST vornehmen - eine nervige Angelegenheit, besonders wenn man ein Buch schreibt.

Kann mir hier jemand Tipps geben, zumal auch die Option 'Keine Silbentrennung' im Menü Format - Absatz - Zeilen- und Seitenumbruch deaktiviert ist.

Vielen Dank im voraus!!

MfG Fantho

...zur Frage

ich weiß, die frage wurde schon 10000 mal gestellt, aber bei mir funktioniert keiner der ersten 20 Lösungswege, die man findet (Office-Problem)?

Folgendendes:

Auf PC ist sowohl Office 2003 als auch Office 2010 installiert.

.dot Dateien sollen mit word 2003 geöffnet werden und .dotx dateien mit word 2010

das funktioniert auf vielen computern auch tadellos (es geht nicht nur um einen pc), aber auf manchen werden einfach prinzipiell alle dateien mit word 2010 geöffnet.

wie weise ich .dot word 2003 zu und .dotx word2010?

vielen dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?