Wie stell ich meinen Fahrradlenker höher?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

dieser eckige ring sollte ein teil vom steuersatz sein (wenn ich dich richtig verstanden habe). steuersatz is das ding das sozusagen lenker (oder das rohr an dem dieser befestigt ist) und rahmen miteinander verbindet. da braucht man im normalfall einen ganz normalen gabelschlüssel (einen großen, ich schätze mal so um die 30). das problem ist, dass man garnicht so pauschal sagen kann wie genau man bei deinem fahrrad den lenker höher stellt, weil das von Fahrrad zu fahrrad unterschiedlich sein kann.

würde dir davon abraten ohne sachverstand daran rumzuschrauben, weil du sonnst, im zweifelsfall, mit lockerem lenker oder so rumfährst.

Okay, das wusste ich nicht! Das ist doch mal ne Ansage. :) Ich glaub ich werd mal bei der Fahrradwerkstatt vorstellig. ^^

Danke für den Hinweis.

0

Oben ist zentral eine Imbusschraube. Die musst du lösen, dann kannst du den Vorbau etwas heraus ziehen. Aber Vorsicht, nicht zu viel, sonst bricht das Ding ab und du landest beim Zahnarzt! ;)

http://www.lehrerfreund.de/medien/_assets_bilder/tec_lehrerfreund/Technologie/Fahrrad/Fahrrad_Vorbau_klein.png

ja, oben sind muttern! also muss ich oben schrauben?? da wo sich der lenker gabelt?

0
@goddesspain

Ne, weiter oben. Ganz oben. Nicht an der grossen Mutter, sondern an der Schraube (die laaaaange auf dem Bild, nennt sich da Spannschraube)

0

Oben ist zentral eine Imbusschraube.

Ergänzung: Manchmal ist da auch eine "normale" Sechskantschraube, für die man einen Maulschlüssel (13?) braucht.

0

Wie schon richtig von okahzet bemerkt wirst du eine geschraubten Steuersatz haben. Alle Muttern (eckige Ringe) die direkt in Rahmennähe sind nicht anfassen. Am Vorbau (das Teil das aus dem Rahmen kommt und an dem der Lenker befestigt ist) befindet sich auf dem senkrechten Teil in der Mitte eine Schraube ( die kann durch eine Gummipfropen verdeckt sein), diese Lösen (nicht rausschrauben), ihr einen leichten Schlag von oben verpassen dann kannst du den Vorbau herausziehen. Achtung! Auf dem Vorbaurohr ist eine Markierung für die maximale Auszuglänge.

Wo der Lenker ins Fahrgestell geht, müßte sich eine gößere Mutter befinden,Diese mußt du lösen und du kannst die Lenkstange heraus ziehen.

Nö. Die Muttern sollen alle so bleiben, wie sie sind. Die lösen nur das Steuerlager.

0

vielleicht mit einem imbus schlüssel .

nee, damit hab ich den sattel gemacht. vorne sieht es definitiv ganz anders aus.

0
@goddesspain

Es ist genau der selbe Schlüssel, wie du für den Sattel verwendet hast.

0

so ein komischen Schlüssel :/ weiß grad nicht wie man ihn nennt D: !

wie sieht der aus? ist der groß? was könnte so ein teil kosten?

fragen über fragen :D

0
@goddesspain

Ne, der ist nicht gross (am eckigen grossen Sechskant musst du nichts machen um den Lenker höher zu stellen).

0

Was möchtest Du wissen?