Wie steigert man seine Kreativität?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich hab gemerkt je mehr ich an meinem Handy bin desto unkreativer werde ich. Geht vielleicht nur mit so, aber wenn ich echt lange Zeit davor bin raubt es mit die Kreativität weil das wirklich Routine ist. Aber was wirklich gut ist meiner Meinung nach ist, wenn du wahllos was im Internet eingibst (neulich hab ich ein Datum aus den 60,ern eingegeben) und es kamen so viele inspirierende Bilder. Oder ich schau mir halt etwas außergewöhnliches an, aus filmen oder Büchern. Hakt nicht immer nur whatsapp und sowas :D

Hängt ja wohl damit zusammen was du am Handy so treibst.

0

Meinte ich ja? Ob ich den ganzen Tag auf Whatsapp und instagram bin oder lese, nach Bildern schau, hab ich aber gesagt

0

zum beispiel mit abc-listen nach birkenbihl: einen monat lang täglich eine liste von a bis z mit wörtern zu einem beliebig gestelten thema füllen,

zum beispiel tiere: bei jedem buchstaben tiere mit diesem anfangsbuchstaben reinschreiben:

affe, ameise, amsel,

biber, bär, buntspecht,

chamäleon,

dachs, dackel,

ente, elefant …

nach einem monat dieser übung, die täglich nur 2-5 minuten dauert, hat sich dein gehirn daran gewöhnt, laufend assoziationen hervorzuzaubern zu beliebigen themen auf befehl.

siehe dazu auch: http://www.genial-zeichnen-lernen.de/genial-lernen-mit-birkenbihl.html

also mir geht es meistens genauso wie dir. ich möchte ziechnen oder malen weiß aber meistens nicht was. ich gucke meistens auf pinterest oder aber auch auf instagram unter den hashtags . ein kleiner tipp : gib deine suche auf englisch ein um mehr ergebnisse zu bekommen .

Was möchtest Du wissen?