wie steigere ich die motorleistung eines ford mustang baujahr 2006 mit 6 zylintern und 4 liter hubraum?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei dem Hubraum hat das Fahrzeug noch eine Menge Reserven. Es gibt für den Motor jede Menge (kostengünstige) Tuning Kits. Neben der "Quäl"-Methode Chip Tuning ist klassisch, den Motor freier ein- und ausatmen zu lassen: Ein anderer ("freierer") Auspuff in Verbindung mit größeren und glatteren Ansaugkanälen bringt schon Einiges. Zusätzlich wäre eine "schärfere" Nockenwelle mit größeren Ventil-Überschneidungszeiten sinnvoll. Die dritte Phase wäre dann die Druck-Beatmung per Kompressor oder Turbinen-Lader. Dabei sollte eine entsprechende Ladeluft-Kühlung installiert werden. All diese Maßnahmen (außer dem Chip Tuning) haben keine Auswirkungen auf die Motor-Lebensdauer (meist gibt es zu den Kits (z. B. von C. Shelby aus den USA) sogar eine entsprechende Garantie). Denk nur daran, dass z. B. die Bremsen der Mehr-Leistung angepasst sein müssen, die Veränderungen abnehmen zu lassen und der Versicherung zu melden.

Was möchtest Du wissen?