Wie steht ihr zur APPD(Anarchistische Pogo Partei Deutschland)?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nee. Ist nicht mein Ding. Ich mach mir immer Limonade ins Bier, weil das sonst zu sehr ballert.

Ich hab Zweifel, ob die anarchistisch sind, glaube eher, dass es sich nur um eine bloße Spaßpartei handelt, mehr auch nicht.

Die ist eher alkoholistisch als anarchistisch. Nichts für mich.

Ich kann mich damit identifizieren, schlimm? - AfD - Poltik

Hallo Leute,

Vorerst: Dumme Antworten & Kommentare könnt ich euch sparen.

Ich bin seit einem Jahr wahlberechtigt und bin was Politik angeht noch etwas "grün hinter den Ohren"

Ich schaue mit welcher Partei ich mich identifizieren kann und finde das die Alternative für Deutschland (AfD) eigentlich eine gute Partei ist, das interessante an der ganzen Sache ist das ich selbst die NPD -teilweise- gar nicht sooo schlimm finde (z.B. Abschiebung Krimineller Ausländer) zudem hab ich zwar deutsche Staatsbürgerschaft aber bin eigentlich türkisch (sehr gut integriert versteht sich) und somit irgendwas zwischendrin

Jedoch würde ich die NPD trotzdem nie wählen.

Ich würde gerne der AfD beitreten habe aber ziemlich Angst das ich deswegen verspottet und verachtet zuwerden, klar würde mich deswegen jetzt keiner blöd anmachen aber ich hätte angst das die Menschen im meinem Umfeld schlecht über mich denken würden da diese Partei jetzt auch nicht die beliebteste ist (~6% aller stimmen)

Und ich glaube das diese Partei eigentlich das Potenzial hat bis zu den nächsten Bundestagswahlen sich einen bedeutenden namen in der Politik zumachen (die AfD ist ja recht "neu")

Ich bin generell ein Mensch der vieles nicht befürwortet was die EU & Deutschland so treiben, ich denke das den Menschen die hier in deutschland oder Europa leben einfach vieles verschwiegen wird und vieles einfach verschönert wird (z.B. Freihandelsabkommen)

Findet ihr die Idee der Afd oder ihrer Jugendorganistation beizutreten schlecht?

Ist die AfD eigentlich fremden feindlich?

Wie bereits oben erwähnt beschäftige ich mich seit kurzer Zeit mit Politik.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?