Wie steht ihr so zum Thema rauchen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Man stirbt dann garantiert an Krebs. Nein Danke. Ich sterbe aber wahrscheinlich eh irgendwann an zu viel Zucker XD
Cola und Alkohol ist auch nicht viel besser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich rauche selber und fast alle meine Freunde. Ich weiß nicht wie ich dazu stehe , ist halt mein Alltag und für mich ist es rein gar nichts ungewöhnliches. Ich finde es aber natürlich nicht toll es ist sau teuer , schadet einem , stinkt und wirkt bei Frauen anscheinend unattraktiv. Macht natürlich abhängig und und und die Liste ist ewig lang aber wenn man einmal drin ist , kommt man da nicht so leicht wieder raus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unnötig, mehr als verpeste Luft und Lungenschäden bringt es nicht 

Und teuer ist es noch dazu 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keinen einzigen Vorteil beim Rauchen ausser für den Staat und die Industrie. Man schädigt Lunge, Herz und den Geldbeutel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PcFreak000
12.02.2016, 00:52

es gibt den vorteil, dass man sich durch nikotin besser fühlt

natürlich gibt es einen Vorteil,denn niemand ist so dumm und kauft sich etwas ohne einen Vorteil davon zu bekommen, in dem Fall ist es halt so, dass die Raucher den Vorteil überschätzen

1

Unnötig, Sich selber für geld umbringen, <- geldverschwendung, krebs...
Genug schlechte argumente?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PcFreak000
12.02.2016, 00:44

das kann man so nicht stehen lassen, es verkürzt zwar die lebensdauer, aber das gleiche tust du indem du vor deinem PC hockst statt Sport zu machen oder dich besser zuernähren

1
Kommentar von Murazamba
12.02.2016, 23:57

vom typ der PcFreak heißt, lächerlich

0

nötig für die, die es nötig haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nicht gut...Ich sehe keinen Vorteil darin, seinen Körper zu zerstören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PcFreak000
12.02.2016, 00:43

Es gibt einen Vorteil: das Nikotin gibt ein gutes Gefühl

1
Kommentar von jakobva
12.02.2016, 00:46

Das mag für manche ein gutes Gefühl sein, aber ich ziehe es vor, die Kontrolle über mich zu behalten

1

Rauchen ist echt nicht schön. Meine Eltern leiten ein Pflegeheim. Wenn man dort aufwächst, lernt man Rauchergliedmaßen in allen Variationen kennen... und nicht nur das. Es gibt vielleicht wenige Ausnahmen, die Glück haben.. Aber dennoch ist das auf Dauer kein Spaß und ist teuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten gar nicht erst damit anfangen. Ein Genuss war es nicht, aber die Sucht kann trotzdem schnell folgen.

Und es kostet halt auch einen Ar5ch voll Geld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde rauchen doof ,weil das den Körper kaputt macht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?