Wie steht ihr dazu Fs+?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich habe solche Erfahrungen nie gemacht. Im Prinzip finde ich es gut, aber wie gesagt: hatte ich nie bis jetzt mit 19.

In dem alter? Find ich eher nicht gut. FreundschaftPLUS sollte erst eine Option werden, wenn schon 2-3 Beziehungen gescheitert sind und man erstmal "die Schn**ze voll" hat. Und das sollte mit 14/15 noch nicht so sein. 18-20 find ich schon eher akzeptabel.

In diesem Alter ist das gut seine ersten erfahrungen im Thema sexualität zu machen. Ich würde drauf eingehen und mit der Person einwenig üben. Aber immer schön an Verhütung denken. 

Aber ist das wirklich so korrekt mit 14 Jahren eine Person zu befriedigen ohne sie zu lieben?

0
@Fragant122

Wenn beide einverstanden sind, ist das garkein problem. Ich hätte mir auch damals eine Person gewünscht mit der man sowas üben könnte. Sieh es positiv dann hast du später, wenn du älter bist ne menge Erfahrung.

0

Was bringt das eigentlich also dieses Fs+ ? Ist doch eigentlich ne "Beziehung" ohne Gefühle also nur Sex und nicht mehr...

0

Damit meine ich man könnte doch einfach eine ganz normale Beziehung haben und mit dieser Person aich Sex haben

0
@Fragant122

Menschen interpretieren mit dem Wort "Beziehung" Stress und verantwortung. Wenn du keine Beziehung führst, kannst du tun und lassen was du willst und bist viel freier.

0

Könnte man dann auch mit 2 verschiedenen Mädchen Sex haben?

0
@Fragant122

Ja, so lange die zwei keine Probleme damit hätten. Aber ich glaube die zwei würde das nicht so gefallen, wenn sie wissen würden das du grad die eine geknallt hast.

0

Ich persönlich würde sowas nie eingehen. Früher oder später entwickelt einer gefühle u das wars dann.

Wenn ihr es unbedingt wollt, wieso denn auch nicht? Ist doch schön wenn schon früher Erfahrungen sammelt und nachher nicht schon alt ist und noch gar nix erlebt hat.

Was möchtest Du wissen?