Wie stehen die Druckverhältnisse in Brustkorb und Bauch im Vergleich zum umgebenden Luft dar?

1 Antwort

Beim Einatmen wird der Brustkorb durch Muskelkraft erweitert, so dass ein geringer Unterdruck entsteht, der das Einstroemen der Luft bewirkt. Beim Ausatmen wird durch Zusammenziehen des Brustkorbs ein Ueberdruck erzeugt, der die verbrauchte Luft wieder aus der Lunge drueckt.

Was möchtest Du wissen?