Wie starte ich ohne irgendwas neu?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du könntest dir Geld leihen. Allerdings halte ich es für rationaler zu sagen, du machst die Ausbildung wo du derzeit lebst und ziehst um wenn du fertig bist und einen Geldpuffer hast.
Der Umzug allein würde dich schon finanziell ausknocken, geschweige denn der Kauf der Möbel. Mir würde glaube ich keine Ausbildung einfallen die dir genug Rücklagen verschaffen könnte um nicht gerade einen Balanceakt am Existenzminimum zu befürchten
Edit: mir fällt gerade noch ein dass die Mieten in Berlin ohnehin derzeit extrem hoch sind. Das käme noch erschwerend hinzu.
Oder du machst dich mal nach einer WG kundig.

5

Danke, und ja das stimmt wohl aber ich habe eine wohnung für 350 warm gefunden und das geht durchaus klar.

0

Am jetzigen Wohnort einen Monat Minijob machen und sparen. Parallel in Berlin online für Minijobs etc. bewerben und versuchen, an freien Tagen dort zu Vorstellungsgesprächen zu gehen. Dann mit dem hier gesparten Geld dort ein Zimmer/ eine Wohnung mieten und zeitnah den Minijob dort anfangen.

Für eine Ausbildung in Berlin bewerben am besten in einen großen Unternehmen und bei denn Vorstellungsgespräch bzw in der 2ten Runde (wenn in näherer Auswahl bist) wird auf deine Situation eingegangen und zusammen Lösungen gesucht.

5

Was wären denn beispielsweise Unternehmen welche sowas anbieten würden?

0

Wohnung mieten in Berlin, was braucht man?

Hallo,

was braucht man, um eine Wohnung in Berlin zu mieten? Über das Kaution Geld weiß ich natürlich schon, aber welche Dokumente? ich habe nämlich zuerst gehört, man braucht nur einen Arbeitsvertrag (also, gilt auch einen befristeten Arbeitzvertrag?), aber letztlich habe ich auch gehört, man kann auch bieten, dass jemand, der Eigentürmer ist, für mich unterschreibt, dass er meine Miete zählt, wenn ich das nicht tue. Ist das wahr?

Ich verdiene ca. 950 Euro/Monat, dazu hätte ich noch Kindergeld und unterhalt vom Vater meines Kindes (ca. 320 Euro), also ca. 1400 Euro/Monat. Wie könnte ich mein Einkommen beweisen, wenn ich das beweisen muss, um eine Wohnung zu mieten?

Danke für Eure Hilfe!!!!

...zur Frage

Wohnung für eine nacht mieten Berlin mit 17?

hallo ich möchte eine Wohnung für eine Nacht mieten in Berlin egal wo

bin allerdings noch 17

kennt sich jemand damit aus

...zur Frage

wie viele 5en darf man auf dem zeugnis haben für denn mittleren schulabschluss

wie viele 5en darf man auf dem zeugnis haben für denn mittleren schulabschluss in berlin ??

...zur Frage

Eigene Wohnung als Schüler in Berlin?

Hallo, Ich bin 21 und Schüler der 13. Klasse in Berlin (angehender Abiturient) Ich arbeite seit einigen Wochen bei Kaufland Teilzeit und habe mir überlegt auszuziehen um alleine zu wohnen Was muss ich machen? Wo melde ich mich? Bezahlt das Amt/der Staat meine Wohnung?(1-Zimmer-Wohnung)

...zur Frage

Habe oder hatte (Bewerbung)?

Was ist richtig?

  1.  Ich besuchte die 13. Klasse der (...)Oberschule in Berlin, die ich mit dem Mittleren Schulabschluss abgeschlossen habe.
  2.  Ich besuchte die 13. Klasse der (...)Oberschule in Berlin, die ich mit dem Mittleren Schulabschluss abgeschlossen hatte.
...zur Frage

Darf ein Vermieter die komplette Kaution bei der Schlüsselübergabe verlangen?

Hallo alle zusammen. Ich brauche dringend eure Antworten!!!! Mein Mann und ich werden ab 01.05.08 eine neue Wohnung Mieten und der Vermieter will die ganze Kaution (2 Monatsmieten (990€)) bei der Schlüsseöübergabe und dazu noch eine Monatsmiete. Die Miete ist ja kein Problem aber darf der vermieter die komplette Kaution "im Vorraus" kassieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?