Wie starte ich meinen PC ohne Tastatur und Maus neu, ohne dass er Schaden nimmt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

Unter Windows, kannst man in den Energieoptionen einstellen, dass er beim Drücken auf den Ein-/Ausschalter zum Beispiel in den Ruhezustand fährt. Dann geht er kontrolliert aus. Danach noch drücken und er startet wieder.

Einfach per "Long Press" ausschalten, würde ich nicht machen, da u.U. Stress mit der Festplatte droht, wenn das während eines Schreibvorganges passiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In den Energieeinstellungen müsstest du festlegen, das er beim drücken auf den Powerknopf sich herunterfahren soll. Damit er danach wieder Problemlos startet, mal in BIOS schauen, und das Anhalten bei fehlender/nicht angeschlossener Tastatur deaktivieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein der nimmt keinen Schaden ... das soll man nur deshalb nicht machen, weil er beim Abstellen, wenn er dabei ist etwas auf die Festplatte zu schreiben, möglicherweise etwas falsches schreibt. Wenn der Computer nichts auf die Festplatte schreibt während Du ihn abstellst ist das ungefährlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wüsste nicht warum er schaden nehmen sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Affengriff:

Str+alt+ent

ca. 5 Sekunden lang

lg 

Wilhelmk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein würde er nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?