Wie stark wirkt sich Alkohol auf den Muskelwachstum aus?

3 Antworten

http://www.fitforfun.de/workout/fitness/fitness-wie-sehr-schadet-alkohol-der-fitness-160816.html

Geh mal auf diese Seite, da sind die Auswirkungen verständlich erklärt.

21

"[..] 6-8 Drinks können den Fortschritt eines ganzen Monats zunichte machen" 

Das kann ich schwer glauben. Natürlich sinken bspw. gerade meine Kraftwerte, jedoch liegt das an meiner Diät, die ich mit 1000 Kalorien im Defizit vollziehe. Davor stiegen sie mehr oder weniger auch an, vielleicht jedoch nicht so schnell wie es ohne Alkohol der Fall gewesen wäre. 

Trotzdem danke.

0

Das ist gar nicht gut.
Weder für den Muskelaufbau, noch für deinen restlichen Körper.
Natürlich heißt das jetzt nicht, dass du gar keine Muskeln aufbauen kannst, aber perfekte Ergebnisse kannst du so nicht erzielen.
Ich würde den Konsum reduzieren!

Wie oft gehst du Trainieren ?

21

4x in der Woche OK/UK

0
13

Ich denke das kommt viel auf deine Gene und Körper an , sowie auch deine Ernährung. Man sagt zwar , dass Alkohol "dick" macht etc. und ist sicher auch nicht das beste für den Körper - meine trainieren aber geht auch jedes Wochenende trinken , so wie auch mal in der Woche + Zigaretten rauchen. Und sie ist in top Form 😬 Übertreib es aber nicht, da kann dir niemand genau sagen wie dein Körper das verarbeitet.

0
21
@baileys17

Auf Ernährung (jedenfalls auf die Makroverteilung) achte ich ja schon.

Und ne Massephase macht auch Dick, also sollte  das auch nicht das Problem sein.

Naja wir schauen mal. Eigentlich  möchte ich mir ja auch keine Ausreden suchen, ich weiß dass Alkohol in vielerlei Hinsicht schlecht ist und ich sollte es wenigstens auf einmal im Monat reduzieren. Fällt mir nur ungemein schwer..

0
13

Trainerin*

0
13

Also wie gesagt, gut ist es für den Körper auf jeden Fall nicht. Aber es kommt viel auf den Körper bzw Gene an , wie man selber die Stoffe verarbeitet. Du solltest es aber auf keinen Fall steigern .. 😅

0

Wirkt Alkohol abführend?

Ich trinke jetzt seit ein paar Wochen fast täglich mittlere Mengen Alkohol (ca 4-5 Bier oder ab und zu auch mal ne halbe Flasche Vodka) und mir ist aufgefallen dass meine Verdauung viel stärker seitdem ist. Also ich muss viel öfter und unregelmäßiger "kacken". Hat das was mit dem Alk zu tun?

Und nein, meine Ernährung habe ich seitdem nicht verändert.

...zur Frage

Ich trinke jetzt seit ungefähr 5 Monaten jeden Tag Alkohol...jeden tag eine viertel bis eine dreiviertel vodka...Ist das schon ein alkohol problem..?

...zur Frage

Kalorienüberschuss beim Muskelaufbau durch Alkohol?

Also ich trainiere jetzt seit ein paar Monaten. Um Effektiv Muskeln aufbauen zu können, muss man ja mehr Kalorien essen, als man tatsächlich verbraucht. Ich esse ca. 300kcal jedn Tag mehr. Allerdings gehe ich ein paar mal im Monat feiern und trinke etwas Alkohol (1-2 Bier, manchmal etwas Vodka oder so aber eher selten; und ja ich weiß, Alkohol ist nich förderlich für den Muskelaufbau) Aber soll ich jetzt die kcal. vom Alkohol mit einberechnen? Oder kann mein Körper diese Kalorien gar nicht für Muskeln her nehmen?

...zur Frage

Bier auf Vodka?

Ist es okay wenn ich noch ein Bier auf Vodka trinke? Oder wird mir schlecht? Ich weis alkohol ist scheiße blablabla bitte einfach auf die frage antworten!

...zur Frage

Alkohol|Alltag?

Ich trinke jeden Tag mindestens 0.1 l Vodka und 3 Bier, weil es schmeckt und Spaß macht. Auch während der Mittagspause das Fläschchen Vodka mit nem Arbeitskollegen. Bin ich abhängig? Sollte ich damit aufhören?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?