Wie stark sind 16 Joule?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo!

Also erstens mal sind die Luftgewehre, die ihr wahrscheinlich meint, bis maximal 7,5 Joule erlaubt. Das sind sogenannte freie Waffen und dürfen ab 18 Jahren gekauft werden.
Schießen darf man damit nur auf befriedetem Besitztum lt. Waffengesetz.

Eine Luftdruckwaffe über 7,5 Joule darf man nur mit einer WBK (Waffenbesitzkarte) erwerben.

Mit Waffen dieser Energieklasse kenne ich mich nicht wirklich aus, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass mit 16 Joule kleinere Tiere getötet werden können, weil diese manchmal auch Jagdluftgewehre genannt werden.

Ob man damit wirklich jagt bzw. ob das legal ist, weiß ich nicht. Das ist nicht mein Gebiet.

Lg leNeibs!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Field Target Klasse 1 und 2 werden mit 16,3 Joule geschossen.

Ein .177 Diablo (4,5mm) mit 16,3 Joule hat nach etwa 50 Meter Flugstrecke noch ca. 7,5 Joule Energie.

Stell dir ein 16 kg schweres Gewicht vor, dass du von 1 Meter höhe auf einen 4,5mm dicken Stift fallen lässt. (wenn das ohne Reibung also ohne Luftwiderstand passieren würde wären das 16 Joule)

Pedersoli White Hawk in 4,5mm hat etwa 30 Joule, die Geschosse stoppen in einem Katalog etwa auf Seite 250, und ca. 350 Seiten sind zerrissen.

Vielleicht hilft das um sich Joule vorstellen zu können.

E = 0,5 * m * v²

E = Energie in Joule

m = Masse in kg

v = Geschwindigkeit in m/s

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jo. also 16 joule erschießt man hasen mit normalerweise. reicht halt grade dafür

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?