Wie stark ist der Ausgangstrom (in mAh) beim iPad Ladegerät (12W)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Stromstärke misst man in A (Ampere) bzw. mA (Milliampere) und ergibt sich aus der Eigenschaft (Widerstand) des jeweils angeschlossenen Akkus. Das Ladegerät selbst hat eine Belastungsgrenze, d.h. eine maximale Stromstärke. Die ist auf dem Gerät oder den Begleitpapieren angegeben. Wenn die maximale Leistung bei 12 W liegt, dann ist die maximale Stromstärke bei 5 V gleich 12/5 A = 2,4 A.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mAh ist keine Stromstärke. USB hat eine Spannung von 5 V. Mit P = I * U folgt, dass das Gerät eine Stromstärke von 2,4 A hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Gerät bestimmt den Strom den es aufnimmt und ein iPad hat auch nicht 12 Volt als Eingangsspannung sondern weniger darum ist in den Adapter ein Spannungsteiler verbaut der die passende Spannung für das Gerät hat . 

Und der Akku wird normal mit 10% seiner Leistung geladen also nur 10 % der Kapazität des Akkus bei 2,0 Ampere Kapazität ist das 200 mA mehr wäre immer schädlich und damit erwärmt sich der Akku dann zu stark .  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von atoemlein
04.03.2017, 01:25

etwas viel Quark in dieser Antwort

0
Kommentar von 829472
04.03.2017, 05:27

Das heißt, wenn in ein Gerät habe (zum Beispiel eine Powerbank) dann zieht sich diese Powerbank höchstens das, was bei "Input" steht? Ich habe ein Akkucase, bei dem Input 1,5A steht. Also könnte ich theoretisch auch ein 5A Ladegerät verwenden, aber es würde dem Akku nicht schaden, da er ja nur 1,5A zieht, richtig?

0

Ausgangsstrom wird in A oder mA gemessen.

(mAh ist eine Kapazitätsangabe für Akkus.)

Leistung durch Spannung ergibt den Strom. Bei 12W und 5V also 12/5=2400mA  (2,4A).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von atoemlein
04.03.2017, 01:27

Dieser Ausgangsstrom ist natürlich der maximal mögliche Ausgangsstrom. Das Gerät nimmt sich soviel Strom, wie es eben grad braucht.

0
Kommentar von 829472
04.03.2017, 05:31

Sorry, dass ich nochmal nachfragen muss. Ich habe eine Powerbank, bei der "Input 1,5 Ampere" steht. Heißt das, ich könnte sie auch mit dem 2,4 Ampere iPad Ladegerät laden, da sie gar nicht mehr als 1,5 Ampere zieht?

0

Was möchtest Du wissen?