wie stark haart ein berner sennen hund?

6 Antworten

Also ich finde es einfach unmöglich, so einen Mist zu schreiben. Wir haben einen 2 Jahre alten Berner ,der weder viel Haare verliert noch stinkt...vll sollte man sich sein Umfeld und die Besitzer anschauen ...dann weiß man auch warum .. Aber nicht so was pauschal sagen unser Hund haart wenn sie heiß wird und sonst so gut wie nie ....Also laßt Euch nicht verrückt machen ... Es sind Traumhunde ......Und wenn man Hunde spuren in welcher Form auch immer nicht mag ,schafft man sich am besten keinen an... "Man kann ohne Hund leben aber es lohnt nicht"----

regelmäßig bürsten bzw. Haare auskämmen mit spez. Hundehaarkämmen/Bürsten(Tierfachhandel wie Futterhasu etc) und ein gutes Futter fütterst, dein Hund dreckige Tümpel meidet, dann sollte Dein Hund nicht stinken...Hunde die viel draußen sind und oft schwimmen entwickeln oft mehr Talg(Schutz des Felles)das kann zu einem ranzigem geruch führen...muß aber nicht zwingend sein, mein Labi schwimmt täglich und sullt sich wie ein "gelbes Wildschwein" und riecht so legger...könnt ihn glatt vernaschen...lol Viel Spaß mit Deinem Fellgenossen

ich kenne nur stinkende Bernersennen. Allerdings riechen die meisten Goldies auch ein wenig streng. Meine beiden Kurzhaarigen riechen trotz Badens in jedem Loch und keinem Badetag in meinem Bad sehr angenehm und man bekommt auch keine "Pelle" an den Händen beim Streicheln. Das mit dem Haaren ist auch Futter- und Temperaturabhängig. Bei stark schwankenden Temperaturen haaren diese Hunde besonders stark. Sind eben für die Haltung draußen gezüchtet... Nicht große Hunde stinken, sondern Lockenmonster. Da ist es egal ob groß oder klein...

Hund verliert ständig Haare?

Hallo, mein Mischling,10 Jahre, kurzhaarig verliert ständig Haare und ich meine nicht nur Frühling und Herbst sondern jeden Tag und das ne Menge. Er hat keine kahlen Stellen und unser Tierarzt sagt hierzu auch nichts. Am Futter kann es auch nicht legen wir haben viel Futtermarken mit Stiftung Warentest Siegel (1,0-2,5) genutzt aber er verliert immer noch seine Haare. Ich habe auch extra einen Furminator gekauft, aber dieser bringt auch nichts. Was könnte ich tun? Bestimmte Öle?

◾Andere Frage: Ich habe noch eine unbeantwortete Frage über Google wär nett wenn ihr diese beantworten könnt (auf meinen Profil)

...zur Frage

Hund baden und Haare schneiden was beachten und wie stressig kann das werden?

Hallo, ich hab einen kleinen süßen Dackelmix und extrem langhaarig.  
Ich würde sie gerne baden mit hundeshampoo(habs extra bestellt und draufgeachtet was für eines...)
Und würde ihr gerne die Haare im Nassen Zustand schneiden weil sie immer wieder zu lang werden.
Wer kann mir seine Hunde Erfahrung berichten das es zumindestens weniger stressfrei für sie werden kann? Ich will sie nicht damit quälen sondern ein Gefallen tun. Und am besten stressfrei oder wenig Stress.........

...zur Frage

Wie viel kostet ein ,,guter" Hund?

Hallo! :-) Ich frage mich momentan, wie viel eigentlich ein ,,guter" Hund kostet. Ich möchte mir nämlich einen Berner Sennen Welpen anlegen und da gibt es heftige Preisunterschiede. Eine Anzeige spricht mehr sehr an: ,,Berner Sennen Welpen - HD und ED freie Eltern - kontrollierte zertifizierte Zucht/unterliegen regelmäßigen Kontrollen durch das Veterinäramt - tierärztlich untersucht - entwurmt - geimpft - gechipt" Hört sich ja alles perfekt an, aber der Spaß kostet nur 500 Euro. Ist der Preis gut und gerechtfertigt oder erwartet mich bei einen solchen ,,billigen" Preis später das böse Erwachen? Ich meine Hunde aus einen richtig ,,guten" Zwinger kosten ja 1000-5000 Euro. :/

MfG

...zur Frage

Labrador Haart trotz guter Fellplege.....was nun?

hi Leute mein Labrador verliert sehr viel Fell ( Haart sehr doll ) trotz guter Pflege ( Kämmen). Das Futter wurde auf anraten des Tierarztes auch schon umgestellt aber es ist kaum besser geworden . Wisst ihr was helfen könnte? Habt Ihr erfahrungen oder Tipps zu diesem Problem????

...zur Frage

Mein Hund haart: Kann ich was dagegen machen?

Mein Hund haart ich weiß das ist ganz normal nur ist es lästig wenn die haare durchs ganze Haus fliegen und auf dem Bett landen. Gibt's Möglichkeiten die wirklich helfen bürsten ist bei ihr wie ein Kampf gegen Windmühlen egal wie lange egal wie intensiv man bürstet es kommt immer noch was. Ich habe mich gefragt ob es helfen würde mal mit ihr zum hunde Friseur zu gehen kann der da helfen? Ich möchte nur ungern mit irgendwelchen ölen und Hefe hantieren unteranderem weil ich keine Ahnung davon habe. Ich bin offen für Vorschläge falls jemand noch andere Ideen hat ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?