Wie Star Wars Filme gucken ich verstehe die Reihenfolge nicht muss ich mit Krieg der Sterne anfangen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet



Star Wars Episode I: Die dunkle Bedrohung (1999)
Star Wars Episode II: Angriff der Klonkrieger (2002)
Star Wars: Clone Wars (2008) – Animierter Film
Star Wars Episode III: Die Rache der Sith (2005)
Star Wars Rogue One: Der erste Stand-Alone und „A Star Wars Story“-Film (2016)
Star Wars Episode IV: Eine neue Hoffnung (1977)
Star Wars Episode V: Das Imperium schlägt zurück (1980
Star Wars Episode VI: Die Rückkehr der Jedi-Ritter (1983)
Star Wars Episode VII: Das Erwachen der Macht (2015)
Star Wars Episode VIII: Die letzten Jedi (2017)


Warum die älteren Filme später schauen

0
@User36552

Das ist die Zeitlich chronologische Reihenfolge. 
Es wurden Filme später gedreht, deren Handlung jedoch vor früheren Filmen stattfand. 

2
@User36552

Du kannst aber auch nach der Reihenfolge der Erscheinungsjahre schauen.

Dann ist die Handlung nicht Chronologisch aber verständlich ist es dennoch.

2
@dieLuka

Es ist sogar weniger verständlich, wenn man mit 1, 2 und 3 anfängt. Immerhin sind diese drei Filme auch für Leute gemacht worden, die 4-6 kennen.

0

Ok

0

Ok

0

Muss man 

Star Wars: Clone Wars (2008) – Animierter Film

auch gesehen haben oder ist das so ein "Zwischenfilm"?

0
@DiZano

Ist im Grunde ein Film zu der 2D Serie, von der du sicher mal gehört oder was gesehen hast. Man kann drauf verzichten und du wirst in den Filmen Nichts nicht verstehen, weil du Clone Wars nicht gesehen hast. 
Ein kleines Extra sozusagen. :)

0

Die einzige sinnvolle Reihenfolge ist: Erst Episode 4, 5, 6 und dann Episode 1, 2, 3!

ok

0

Die beabsichtigte Reihenfolge ist genau die, in der die Filme erschienen sind.

Was möchtest Du wissen?