Wie stärke ich mein Imunsystem? Welche Affirmation/Formel/Suggestion kann ich beim autogenem Training verwenden? Was gibt es noch für Möglichkeiten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Möglicherweise fehlen Dir einfach einige Vitamine. Frage doch einmal in der Apotheke nach "orthomol immun Trinkfläschchen".

Plane außerdem in den nächsten vier Wochen ca. eine halbe Stunde mehr Schlaf pro Nacht ein, als sonst bei Dir üblich ist.

Halte zudem Deine Füße und Deinen Hals warm (warme Socken und Rollkragenpullover oder schicken Schal tragen).

Zum Einschlafen kannst Du diese (oder eine ähnliche) CD hören: Louise L. Hay - Heilende Gedanken für Körper und Seele.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Energieheiler
23.03.2016, 21:11

Hast du da zufällig einen YouTube-Link für mich?

0

Ich würde bei den täglichen ein, zwei Grundübungen vom AT bleiben, die konsequent durchführen. Ernährungsmäßig, wie schon die Vorschreiber, auf Obst und Vitamine setzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vitamin C + Zink

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?