Wie spüre ich eine Schilddrüsenunterfunktion?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Du solltest unbedingt diese Tabletten einnehmen und das täglich. Es ist wichtig und Du wirst sehen wie schnell es Dir besser geht, falls nicht, dann nochmals zum Arzt. Es kann sein, das Du dann eine andere Tablette bekommst, aber eben auch ein Schilddrüsen Hormon. Die Tablette hilft Deiner Schilddrüse. Bei einer Unterfunktion produziert sie zu wenig Hormone und arbeitet u. arbeitet. Diese Tablette gibt Deiner Schilddrüse die Hormone, die sie einfach nicht mehr selber schafft, nicht mehr und nicht weniger. E ist nur nur zur Entlastung Deiner Schilddrüse. Alles Gute. Gruß Straeuschen

Nun nicht bei jedem sind sind die annzeichen einer Schilddrüsenunterfunktion gleich.... aber meistens ist man müde und abgeschlagen man hat keine kraft mehr.. die konzentrationfähigkeit lässt auch nach. Oft klagen betroffene auch über Herzstolpern. Unteranderem kann es auch zu Haarausfall kommen dies merkt man relativ deutlich es sind dann nicht nur paar einzelne haare die man verliert was völlig normal ist sondern man verliert sie gleich büschelweise. Und nun zu dem wahrscheinlich auch bekanntesten Anzeichen der gewichtszunahme.... dies merkt man ebenfalls relativ deutlich... man denkt sich ich esse doch garnicht viel und doch eigentlich auch gesund und man nimmt zu und zu...... ein blödes gefühl. bei diesen Anzeichen sollte man jedenfalls zum Arzt gehen und die Schilddrüse untersuchen lassen und nicht nur den TSH wert sondern auch den T 3und T 4 Wert

lg

Lissa hat bereits aufgezählt, ich möchte davon Müdigkeit, Gewichtszunahme und depressive Verstimmung in den Vordergrund stellen und zur Überprüfung der Diagnose zu einer Blutuntersuchung durch den Arzt mit Bestimmung der Schilddrüsenhormone T3 und T4 und auch des TSH raten. Letzteres Hormon stimuliert die Schilddrüsenhormonausschüttung und ist bei Unterfunktion erhöht, weil der Körper sagt: Ich brauche mehr Schilddrüsenhormon.

Ja. Ohne diese Tabletten kann deine Schildrüse nicht arbeiten. Du wist dich seelisch sowie körperlich schlechter fühlen. Diese Anzeichen werden zunehmend schlimmer. Du kannst dir absolut nichts merken und vergisst alles. Die Haare fallen büschelweise aus, du wirst dick und kannst nicht abnehmen. Ich kann so weiterfahren. Wenn deine Werte schlecht sins, kannst du nicht schwanger werden. Noch was: Absolut kein Koffein. Das verhindert die Aufnahme von Hormonen Der Tabletten. Das heißt keine Cola, Eistee, Energiedrinks, Latte, Cappuccino, Kaffee usw. Auch keine Koffeinhaltigen Speise und Desserts wie Tiramisu ( wenn Koffein drin ist.) Auch kein Alkohol.

oh man ich habe die meisten oben genannten symptome ich glaube ich sollte schnellstens zum arzt. so wie ich das von meinem bruder kenne muss er jetzt tabletten nehmen bis er stirbt. ist es schlimm wenn ich die tabletten nicht nehme? weiß das jemand?

Welche Beschwerden können auftreten?

  • Müdigkeit, allgemeine körperliche Erschöpfung

  • Konzentrationsschwäche, Gedächtnisschwäche

  • hoher Blutdruck mit Puls unter 70

  • Herzstolpern

  • Depressive Stimmung, Depression, Angst- und Panikattacken

  • trockene, struppige, stumpfe, und glanzlose Haare

  • Haarausfall

  • teigige trockene Haut, (Myxödem)

  • Verstopfung

  • leichtes Frieren

  • Gewichtszunahme

  • Zyklusstörung bei der Frau, unerfüllter Kinderwunsch

  • Abnahme des sexuellen Verlangens

  • nächtliches Kribbeln und Einschlafen von Händen und Unterarmen (Karpaltunnelsyndrom)

  • nachlassendes Hörvermögen

  • apathischer Gesichtsausdruck

  • Wesensveränderungen

Die Unterfunktionssymptomatik äußert sich vor allem in Müdigkeit und Konzentrationsschwäche.

Das Gewicht nimmt trotz normaler oder verringerter Nahrungsmenge zu.

http://www.hashimotothyreoiditis.de/HT-Symptome.html

bei Unterfunktion besteht meist noch eine Gewichtszunahme und natürlich ein abfall der Thyroxin werte die man im Blutbild sieht!

Also bei mir war es :

Müdigkeit Konzentrationsstörung Gewichtszunahme

Außerdem ist der Hals bei einer Schilddrüsenunterfunktion geschwollen!

Schwindel.. Unkonzentriertheit..Allgemein Zustand ist schlecht! Da lohnt sich der Gang zum Arzt aber wirklich. Gruss Solf

ja,wenn du sie nicht nimmst treten unter anderem deine symtome wieder auf

Was möchtest Du wissen?