Wie spricht man höflich eine Kellnerin an?

2 Antworten

Ich denke, es kommt ein wenig auf den gastronomischen Betrieb an. Generell würde ich auf eine direkte Anrede verzichten. In einem eher jung-alternativen Restaurant ist ein freundliches "Hallo" mit einer winkenden Hand und einem Lächeln auf den Lippen sicher in Ordnung, während in konservativeren Lokalen ein zurückhaltenderer Gestus und ein verhaltenes "Verzeihung!" angebrachter sind. In Top-Lokalen ist es in der Regel gar nicht erst notwendig auf sich aufmerksam zu machen, die schawenzeln ohnehin ständig um einen herum. Hauptsache man bleibt höflich und mit ein wenig Charme fühlt sich sicher keiner schlecht behandelt.

Das ist in der Tat schwierig, da geb ich dir recht. Als ich vor übr 25 Jahren in der Gastronomie gelernt habe, war es noch üblich, Fräulein zu rufen. Aber die Zeiten sind ja, Gott sei dank, vorbei. Wenn man den Namen nicht weiß, würde ich mit Handzeichen auf mich aufmerksam machen. Und im Zweifelsfalle, wenn sie die Zeichen übersieht, tatsächlich "Hallo" rufen. DAs scheint mir immer noch angemessener als Fräulein,Bedienung oder Frau Oberin.

"Lärmbelästigung" durch neue Nachbarn.. Brauche Rat

Hi Leute,

ich habe seit 3 Wochen neue Nachbarn (unter mir).

Bis jetzt hab ich sie noch nicht gesehen. Das Problem ist, die beiden sind schon etwas älter (über 70 soweit ich weiß) und ich denke sie hören wohl nicht mehr so gut.

Jedenfalls sind bei uns die Wände/Böden/Decken so dünn und die Wohnungen entsprechend hellhörig dass ich die beiden immer höre wenn sie miteinander "reden" (für mich hört sich des wie brüllen an) und ich verstehe jedes einzelne Wort. Genauso verhält sich das mit dem Fernseher, der ist so laut dass ich ihn in der ganzen Wohnung höre. Sogar schnarchen höre ich Sie! Das hört sich alles an als würden sie direkt neben mir stehen/liegen. Die Beiden sind auch extrem lange wach, teilweise bis ein Uhr Morgens und haben den Fernseher an oder unterhalten sich angeregt im Schlafzimmer. Ich habe es schon mit Ohrstöpseln versucht, hör sie aber trotzdem weil ich leider auch extrem hellhörig bin. Dann kommt es jede nacht vor dass sie ca. 3 Uhr aufwachen sich wieder mega laut unterhalten oder den fernseher anschalten und ich steh kerzengerade im Bett. Spätestens um 5 Uhr sind die beiden dann hellwach und es wird munter drauf los gequaselt.

So ich möchte die beiden höflich darum bitten Nachts etwas ruhiger zu sein. Jedoch find ich das etwas komisch weil ich mir denke die beiden können ja nix dafür weil sie eben nicht mehr so gut hören. Auch will ich nicht einfach klingeln und gleich beim "vorstellen" einen schlechten Eindruck hinterlassen. Jetzt habe ich mir überlegt einen Brief zu schreiben meint ihr das ist ok oder nicht?

Danke für euren Rat!

LG BrokenAngell

...zur Frage

Wieviel tringeld bekommt eine Kellnerin (ihr) im monat?

Wieviel tringeld bekommt eine Kellnerin (ihr) im monat? Dazu bitte welche Art von Restaurant.vielen Danke im voraus

...zur Frage

Wieso spricht man R2D2 R Zwo D Zwo aus?

Nirgends find ich ne Begründung. im englischen is die aussprache ja normal. ok, es hört sich lustig an un r zwei d zwei is komisch, aber das empfinden wir nur so, weil es zwo ausgesprochen wird.

...zur Frage

Verliebt in Mann aus Bangladesch - wie ihn für mich gewinnen. Oder ist der kulturelle Unterschied zu groß?

Hallo ihr Lieben, ich hoffe ihr könnt mir in meiner Situation etwas weiterhelfen, irgendwie ist das selbst alles ganz neu für mich und ich komm mir irgendwie wie ein unbeholfener Teenie vor.

Ich (24) arbeite neben dem Studium noch in einem Restaurant als Kellnerin und bei uns hat vor einigen Wochen ein neuer Mann als Küchenaushilfe angefangen, auch Student (26) hier in Deutschland, aber eigentlich aus Bangladesch. Als ich ihn das erste Mal getroffen hab, fand ich ihn sofort sehr anziehend, aber da er nur gutes Englisch, aber kaum Deutsch spricht, hat es etwas gedauert, bis wir ins Gespräch kamen.

Seitdem sprechen wir in unseren kurzen Pausen regelmäßig miteinander, er ist sehr nett zu mir aber gleichzeitig auch sehr schüchtern. Allerdings merke ich, dass er mich auch ganz gern hat und das hat auch ein anderer Kollege von uns schon festgestellt.

Nun habe ich allerdings nicht sehr viel Ahnung von seiner Kultur. Er ist Moslem, was für mich kein Problem darstellt, aber ich weiß natürlich nicht, wie es andersrum ist. Ich dachte eigentlich, dass in diesen Ländern die Eltern da noch ihre Hände im Spiel haben und ihre Kinder noch recht jung verheiraten. Dafür ist er aber ja jetzt doch schon recht alt. Da er wirklich sehr scheu ist, würde er mich wohl wahrscheinlich niemals fragen ob wir uns mal privat treffen, daher müsste ich das in die Hand nehmen, obwohl ich auch eher diejenige bin, die sich anquatschen lässt, weil ich mich meist nicht traue. Er wird nur noch bis Ende des Monats bei uns arbeiten, von daher müsste ich die Sache bald in die Hand nehmen. Habt ihr irgendwelche Tipps? Hört sich vielleicht blöd an, aber ich bin schon sehr "europäisch". Auch wenn ich ein sehr offener und liberaler Mensch bin, könnte ich z.B. nicht bis zur Ehe mit Sex warten o.Ä. falls ihr versteht was ich meine. Und fragen kann ich ihn das ja dann auch schlecht :D

Fühl mich momentan etwas ratlos ob ich die Sache einfach fallen lassen soll, weils irgendwie keine Zukunft hat, oder den Versuch starten soll.

Vielleicht kennt ja jemand von euch die Situation und kann mir passende Ratschläge geben. Ich wäre euch sehr dankbar!

...zur Frage

Name des Fantasy-Buches vergessen (Dämonen,Fantasy, Tante, Alleinerziehende)?

Hallo, ich hab mal die Leseprobe von einem Buch gelesen und hab leider den Titel vergessen. Vielleicht erkennt jemand das Buch von meiner Beschreibung: Es geht um eine Frau (ich glaube etwa ende 20, bin mir aber nicht sicher) die seit kurzer Zeit ihre Nichte und ihren Neffen (beide noch sehr jung, Mädchen älter als der Bruder) großziehen muss. Sie war zusammen mit ihrer Schwester und Schwager in einen Autounfall verwickelt indem die Eltern der Kinder gestorben sind,sie selber war "nur" schwer verletzt. Sie scheint keine weitere Familie zu haben und hat bisher keinen richtigen Job gehabt, da sie viel gereist ist und dann als Kellnerin gearbeitet hat. Nun hat ein Dämon in der Gestalt einer Katze (gemixt mit etwas anderem) ihr Hilfe angeboten, sie hat jedoch wegen möglicher Konsequenzen abgelehnt. Dann schläft sie auf der Couch ein und als sie aufwacht hört sie wie ein Mann mit ihrer Nichte spricht und als sie in deren Zimmer geht, spielt diese mit dem Dämon. Die Frau verbietet das sofort, das Mädchen will aber weiter mit der sprechenden Katze spielen.

Das ist leider alles woran ich mich erinnere :( Ich hoffe jemand erkennt die Geschichte und kann mir sagen wie sie heißt. Schon mal vielen lieben Dank im voraus :D Sakichan

...zur Frage

Ich bräuchte dringend Abhilfe gegen schmerzende Füße, kennt jemand ein paar Mittel?

Ich arbeite seit kurzem als Kelnnerin in einem nicht gerade kleinen Gasthof. Da ich es nicht gewohnt bin 7 Stunden aufwärts (ohne Pause) auf den Beinen zu sein, beginnen die Füße bereits nach 4-5 Stunden zu schmerzen. Ich hab mir bereits neue Schuhe (weichere Sohle als bei den anderen) mit ledereinlagen gekauft jedoch halte ich es auch damit nicht viel länger aus. Um zum Punkt zu kommen: Ich bräuchte dringend "tipps/Tricks" um die 9-10 Stunden schmerzfrei zu überstehen.

Liebe Grüße und Danke im vorraus

Djamina

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?