Wie spricht man einen Richter an?

3 Antworten

Einen Richter sprichst du ganz normal mit "Herr ..." /"Frau ..." an. Es gibt keine besonderen Richtlinien dafür, es sind auch nur Menschen ;) Sollte die Person einen akademischen Grad oder einen Prof. haben, dann natürlich damit ansprechen.

Solltest du den Namen nicht wissen, kann durchaus auch die Formel "Herr Vorsitzender" / "Frau Vorsitzende" verwendet werden.

Ich rate zu "Herr/Frau Vorsitzende/r" - "Herr/Frau Richter/in" ist nicht falsch, aber es gibt eitle Richter, die das nicht mögen und den Zeugen/Angeklagten usw.. dann korrigieren. Auch "Herr/Frau Müller/Meier/Schulze" ist zwar nicht verboten, aber nicht üblich und eher unangebracht.

Herr Richter, wenn mehrere Richter anwesend sind und du nicht den in der Mitte meinst, der wird mit Herr Vorsitzender angesprochen.

Darf man das zu einem Richter sagen?

Insofern man einen Prozess gewinnt, darf man am Ende zum Richter sagen: "Du bist dumm Richter", dann 'dabben und einfach den Saal verlassen? Oder hat das Konsequenzen?

...zur Frage

Welches Gericht ist zuständig bei internationalen Streitigkeiten?

Hallo, ich habe mich gefragt welches Gericht zuständig ist bzw. welches Gesetzt angewendet wird, wenn sich zwei internationale Handelspartner streiten? Gibt es eventuell Unterschiede, ob es sich um einen Staat handelt, das Mitglied der Europäischen Union ist?

Zum Beispiel: Ein deutsches Unternehmen hat eine Handelsbeziehung mit einem chinesischen oder us-amerikanische Unternehmen. Die zwei Parteien haben nun ein Konflikt. Welches Gericht ist zuständig bzw. welches Gesetzt wird jetzt angewendet?

Danke im Voraus.

...zur Frage

-Wie spricht man ein Richter richtig an?

Servus Montag sage ich als Zeuge aus war noch nie vor Gericht bzw hatte noch nie was mit Kriminellen zu tun gehabt. Wie spricht man ein Richter denn an? 1. Genosse 2. Sein Nachname 3. Herr vorsitzender 4. Euer ehren 5. Kamerad 6. Herr Richter 7. Mein Freund

...zur Frage

Anklageschrift gegen mich! Die Frist von 10 Tagen gegen einhebung ist morgen abgelaufen?

Und die Person die mich angezeigt hat möchte aber Montag erst die Anzeige zurück ziehen. Geht das somit garnicht mehr. ???? Ohmann

...zur Frage

Mit richter reden?

Hallo,

folgende frage meine eltern haben sich scheiden lassen. Ich bin bei meinem vater geblieben aber nach einen halben jahr bin ich zu meiner mutter gezogen das war am 31.12.2013. Mein vater hat darauf meine mutter angezeigt das sie gegenstände geklaut hat.

Heute war die gerichts verhandlung und es heisst meine mutter ist schuldig obwohl ich beim ausziehen dabei war gesehen hab wie sienichts genommen hat und 2 nachbar vor gericht ausgesagt haben das sie nicht gesehen haben dass sie etwas mitgenommen habe. Die nachbaren verstehen sich mit meiner mutter und meinen vater gleich gut.

Nun meine frage da es ein falsch urteil war mit 3 Zeugen (ich und 2 nachbaren) wollte ich wissen ob man sich mit dem richter einen termin ausmachen kann um über das urteil zu reden also unter vier augen weil alles spricht meine mutter trz. sagt der richter schuldig und deswegen wollte ich mit dem richter reden.

...zur Frage

Er hat große Pupillen, wenn er mich ansieht. Ist das ein eindeutiges Zeichen?

Immer wenn er mit mir spricht oder mich ansieht dann sind seine Pupillen sehr groß... ist das ein eindeutiges Zeichen? :-)

danke schon mal!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?